Vermieter verkauft das Haus: Wie lang ist die Kündigungsfrist?

2 Antworten

Die Kündigungsfristen richten sich

  1. nach dem Vertrag

  2. danach wie lange man dort schon wohnt.

  3. Ob eigenbedarf angemeldet ist.

Zu der Frage, Kündigung weil er verkaufen will, das ist kein Kündigungsgrund. Kauf bricht Miete nicht. Nur ein Erwerber könnte eben wegen Eigenbedarf kündigen.

Müsste so etwas nicht im Vertrag geregelt sein? In meinem Vertrag ist die Kündigungsfrist geregelt.

Muss bei einer Kündigung vor Arbeitsantritt die Kündigungsfrist eingehalten werden?

Was passiert, wenn man eine Woche vor Arbeitsantritt eine Kündigung bekommt? Muss der Arbeitgeber dann dennoch die Kündigungsfrist von 2 Wochen in der Probezeit einhalten?

...zur Frage

Muss ich als MIETER die Kündigungsfrist von 3 Monaten einhalten wenn das haus zum Verkauf steht? Oder kann ich nach 1 Monat Ausziehen?

...zur Frage

Haus geerbt - Haus verkauft - muss ich Steuern zahlen?

Habe kürzlich ein heruntergekommenes Haus von meinem Vater geerbt, das ich schnellstmöglich verkaufen will. Baujahr 1930, mein Vater hat zeitlebens allein darin gewohnt und nie saniert. Ich wohne in einer anderen Stadt.

Das Anwesen dürfte allerdings wegen des großen Grundstücks 200.000 Euro bringen.

Werde ich nach dem Verkauf Steuern zahlen müssen? Muss ich dem finanzamt den Verkauf melden? Oder wäre das wie bei einem teuren Auto, das ich als Privatverkäufer steuerfrei verkaufen kann?

...zur Frage

Zwangsversteigerung einer Immobilie, ab wann wäre Miete zu zahlen vom bisherigen Eigentümer?

Das Haus meiner Tante wurde zwangsversteigert- ab wann muß sie an den neuen Besitzer Miete zahlen, ab Versteigerungstag - oder ab Grundbuchänderung? Hat sie die normale gesetzl, Kündigungsfrist zu beachten, sollte der neue Käufer sie rauskündigen wollen?

...zur Frage

Gilt ein Sonderkündigungsrecht der Wohnung bei Pflegebedürftigkeit?

Vorhin stellte mir ein Freund eine Frage, die ich nicht beantworten konnte. Ich habe eine Vermutung, aber stelle die Frage lieber hier.

Seine Schwiegermutter kann sich nicht mehr selbst versorgen. Eine Unterbringung im Pflegeheim ist aber nicht notwendig. Aber tägliche Betreuung.

Der Freund und seine Gattin haben dann für die Schwiegermutter/Mutter die Nachbarwohnung in ihren Haus angemietet, weil die gerade frei wurde. Nun möchte die Schwiegermutter natürlich so schnell wie möglich aus ihrem Mietvertrag.

Kommt man unter die gesetzliche/vertragliche Kündigungsfrist? Der Vermieter ist nicht zu einer Kulanzregelung bereit.

...zur Frage

muß ich nachträglich die Erbschaftssteuer von meiner Oma zahlen??

Hallo,meine Oma ist kürzlich verstorben,zuvor hat sie zusammen mit Ihren zwei Schwestern ein haus geerbt. Hätte sie Erbschaftssteuer zahlen müssen?? nun bekomme ich Ihren Anteil vererbt, muss ich ihre Steuer nachträglich zahlen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?