Vermieter möchte Hausteil abreissen, kann man Umzugskosten verlangen bei Auszug?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wohnraummietrecht

Mietverhältnisse auf unbestimmte Zeit

§ 573 Ordentliche Kündigung des Vermieters

(1) Der Vermieter kann nur kündigen, wenn er ein berechtigtes Interesse an der Beendigung des Mietverhältnisses hat. Die Kündigung zum Zwecke der Mieterhöhung ist ausgeschlossen.

(2) Ein berechtigtes Interesse des Vermieters an der Beendigung des Mietverhältnisses liegt insbesondere vor, wenn

  1. der Mieter seine vertraglichen Pflichten schuldhaft nicht unerheblich verletzt hat,

  2. der Vermieter die Räume als Wohnung für sich, seine Familienangehörigen

http://www.anwalt-mietrecht.de/mietrecht-kuendigung/

Was möchtest Du wissen?