Vermieter möchte die Möbel nicht raus geben...

4 Antworten

Worum geht es denn? Bei der Überschrift hatte ich angenommen, es ging um das Vermieterpfandrecht. Aber es geht offenbar um was ganz anderes, nämlich um das Abstellen Eurer alten Möbel auf den Gemeinschaftsflächen des Hauses. Wieso glaubt Ihr, darauf einen Anspruch zu haben? Und wieso sollte das die Renovierung beeinflußen? Andere stellen die Möbel in die Mitte des Raums und haben so ausreichend Platz.

nein es geht um die möbel des VERMIETERS die sich in der Wohnung befinden! Wir bekommen neue Möbel aber der Vermieter möchte die alten in der Wohnung drinnen lassen sprich er verbietet uns neue Möbel hineinzustellen.

0
@Steffi1990

Ich vermute einmal, es geht um eine möbiliert angemietete Wohnung. Habe die ganze Zeit auch mit einem Fragezeichen über dem Kopf die Frage gelesen.

1
@Steffi1990

Wer eine möblierte Wohnung mietet, der muß damit leben, dass da Möbel drinstehen. Die darf man nicht einfach wegschmeißen. Ansonsten muß der Vermieter alles neu anschaffen wenn Ihr mal auszieht und da wird er sich schön für bedanken.

2
@Privatier59

Hallo wer sagt das die alten Möbel weggeschmissen werden??? Nochmal wir haben haufenweise Unterstellplätze die komplett zu sind dort lagern wir auch das holz zum heizen... und die neuen möbel würden wenn er möchte auch nach dem auszug drinnen bleiben das haben wir unseren Vermieter auch schon gesagt! versteht mich nicht falsch keiner hat gesagt das ich die alten Möbel wegschmeißen möchte

0

Da Ihr offenbar die Wohnung möbliert angemietet habt, bleibt Euch nichts anderes übrig Euch entweder über eine Änderung mit dem Vermieter zu einigen, dass die Wohnung in Zukunft unmöbliert gemietet wird oder Ihr lasst auf Eure Kosten die alten Möbel einlagern und bringt sie beim Auszug wieder in die Wohnung zurück. Nur wenn die Möbel aufgrund des Verschleißes nicht mehr genutzt werden können ist der Vermieter gezwungen auf Antrag neue Möbel zu beschaffen oder den Mietvertrag auf "unmöbliert" zu ändern.

Ja aber welcher Vermieter verzichtet auf neue Möbel??? Die was jetzt in der Wohnung drinnen sind sind ja "steinalt" und welche Junge Leute wollen nicht mal neue Möbel haben und nicht für ewig in Omi und Opi Möbel wohnen :) ?

0
@Steffi1990

Woll ihr denn die von euch neu beschafften Möbel in der Wohnung lassen, wenn ihr auszieht?

0
@TopJob

ja das haben wir ihm auch schon gesagt das die dann drinnen bleiben würden wenn wir ausziehen.

0

Es wird wohl das Beste sein, wenn ihr euch mit eurem Vermieter zusammensetzt und gemeinsam eine Lösung findet. Im Grunde gibt es auch keine andere Möglichkeit. Ich würde meinem Vermieter wie unten im Kommentar beschrieben anbieten die Möbel unterzustellen (falls dies in eurem Budget liegt). Falls dieser sich komplett stur stellen sollte, müsst ihr euch wohl oder übel mit euren derzeitigen Möbeln anfreunden.

wir haben ja genug unterstell möglichkeiten! aber das möchte er nicht weil die räume nicht beheizt werden!

0

Kann es sein, das die Möbel schon drin waren, also teilmöbiliert vermietet? Von den anderen Antworten entnehme ich, die gehen davon aus Ihr wolltet Eure alten Möbel entsorgen? Verhält sich aber glaub ich anders?

die alten Möbel sind vom Vermieter die wollen wir nicht entsorgen sondern direkt bei uns unterstellten haben ja genug Unterstellmöglichkeiten auch unser Holz zum heizen haben wir dort drinnen. da kommt kein wasser kein regen kein wind nichts dazu weil es gemauerte Räume sind! und die neuen wollen wir ins Haus stellen aber das möchte er nicht obwohl die dann auch drinnen bleiben würden falls wir mal ausziehen sollten!

0

Was möchtest Du wissen?