Wie kann ich einen Verlustvortrag nicht notierter Wertpapiere geltend machen?

2 Antworten

Du musst sie verkaufen. Dann hast du einen Verlust realisiert, der sich steuerlich auswirkt.

Siehe Wortlaut § 20 (2) Nr. 1 Satz 1 EStG: "der Gewinn aus der Veräußerung von Anteilen an einer Körperschaft "

Ausbuchen ist keine Veräußerung.

15

Wie verkaufen, wenn nicht mehr gehandelt?

0

Wenn du eine Freund, Bekannten oder Verwandten hast, der sie dir für 1 Cent abkauft, verkaufe, dann mach einen Kaufvertrag und verkaufe sie an den. Die Auslieferung ist kostenlos und er kann sie kostenlos ausbuchen lassen oder du gibst ihm das Geld,wenn Gebühren anfallen.

Alternativ aber etwas teurer kannst du dich an jemanden wenden, der auf so was spezialisiert ist: http://www.aktien-friedhof.de/

Ich kenne den allerdings nicht und habe auch keinerlei Erfahrungen mit der Firma. Ist auch nicht gerade billig.

53

Das Angebot klingt gut, da fallen sogar noch Verkaufskosten an.

Ist auch nicht gerade billig.

Wieso "nicht billig", wenn man für so wenig Geld noch steuerlich relevante Verluste produzieren kann?

0
43
@LittleArrow

Natürlich kann es ein Vielfaches mehr bringen als es kostet. Wenn man aber irgendwen kennt, der einem die Dinger abkauft, läuft es in Wirklichkeit billiger auf das gleiche raus.

Ich finde es auch nicht sicherer. Wenn ich ein Finanzbeamter wäre, würde ich eher da einen § 42 AO vermuten (gerade weil der Gegenüber damit Gewinne macht) als wenn man die Teile an einen Freund verkauft, der als Glücksritter oder Sammler auftritt.

0

Aktienkauf bei Börse mit niedrigem Handelsvolumen

Mich beschäftigt die Frage schon länger, was sind die Nachteile / Vorteile von Aktienkauf/verkauf bei einer Börse mit niedrigerem Handelsvolumen ?

Bisher habe ich immer über Xetra gekauft, da werden meist sehr viele Aktien gehandelt.

Z.B. eine Aktie X bei der Börse Frankurt heute 3000 Stk. gehandelt. Was ist wenn ich hier 1000 oder 4000, 20000 Stück kaufen/verkaufen möchte ? Ist das überhaupt möglich ?

Ist das hier schwerer oder langsamer, da nicht über Computer (wie bei Xetra) gehandelt ?

Welche Erfahrung habt Ihr und wann handelt Ihr wo ?

Vielen Dank !

...zur Frage

Wenn ich durch den Verkauf von Aktien Verlust gemacht habe, wie gleiche ich das steuerlich aus?

Wenn ich durch den Verkauf von Aktien Verlust gemacht habe, wie gleiche ich das steuerlich aus. Konkret, der Verlust beträgt 2500 Euro.

...zur Frage

Spekulationsverluste bei Aktien verrechenbar mit Gewinn bei Immobilienverkauf?

ich habe noch einen Verlustvortrag aus Aktiengeschäften vor 2009 (steht in der Steuererklärung). Kann ich diesen Verlustvortag gegen einen Gewinn bei einem Immobilienverkauf geltend machen und gegenrechnen?

...zur Frage

Steuerliche Behandlung von Verlusten von festverzinslichen Wertpapieren!!

Habe ein festverzinsliches Wertpapier im Depot. Leider hat der Emittent konkurs in Eigenverwaltung angemeldet Planquote denke ich liegt um die 10%. Also werde ich 90% verlieren. Noch ist das Wertpapier gehandelt. Sollte ich jetzt mit Verlust an der Börse verkaufen, damit ich realisierte Kursverluste habe oder soll ich auf die Planquote eingehen. Nehmen wir mal an daß beides vom Verlust her gleich kommt. Ist durch die Befriedigung der Planquote auch ein realisierter Verlust von 90% entsanden? Wie wird die Ausgleichzahlung durch die Planquote steuerlich behandelt, wie der Verkauf an der Börse? Wer weiss da Bescheid? Es geht jetzt nicht mehr darum mit welcher möglichkeit den höchsten Verlust realisiere, sondern ob durch die Inanspruchnahme der Planquote auch ein steuerlicher Verlust entsteht, den man mit anderen Erträgen verrechnen kann. Danke!

...zur Frage

Habe noch einige Conergy-Aktien für ein paar Cent, Verkauf unrentabel, würdet Ihr an Bank ausbuchen?

Hallo Leute, ich löse mein ganzes Depot auf, weil ich die Kohle brauche. Habe noch einige Conergy-Aktien für ein paar Cent, da kosten die Gebühren auch mehr, als was die wert sind. Commerzbank sagt, ich könnte die Aktien an die Bank ausbuchen - dann wären sie weg, würdet Ihr das tun?

...zur Frage

Was kann ich tun, wenn die Aktie A1W3W9 delisting ist, bzw. nicht mehr gehandelt wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?