Verlustverrechnungstöpfe Gemeinschaftsdepot vs. Einzeldepot bei der Steuererklärung?

1 Antwort

Das ist das Prinzip.

Hallo Petz1900,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich dachte es geht nur Einzeldepot gegen Einzeldepot zu verrechnen und Gemeinschaftsdepot gegen Gemeinschaftsdepot.

So ist es ja auch beim Depotübertrag. Also weicht die Regel bei der Steuererklärung von der beim Depotübertrag ab?

0
@Rivaldo88

Was heißt Gemeinschaftsdepot?

Eine GbR?

Dann natürlich nur dein Anteil.

0
@Petz1900

Nein, mit Gemeinschaftsdepot ist das gemeinsame Depot von mir und meiner Ehefrau gemeint. Mit Einzeldepot mein eigenes.

0
@Rivaldo88

naja, bei einer Zusammenveranlagung spielt das dann keine Rolle

1

Was möchtest Du wissen?