Verkauf von Software -> Steuern, Recht, Gewerbe nötig?

1 Antwort

Der Reihe nach:

  • Wer sollte Dich daran hindern Software zu verkaufen?

  • Das Gewerbe muss ganz normal bei der stdt-/Gemeindeverwaltung angemeldet werden (kostet ca. 33,- Euro).

  • Das Du auf eine Vergütung für Deine Arbeit völlig verzichtest, wird Dir das Finanzamt ungern glauben.

  • Ich würde Dir vorschlagen treuhänderisch für Deinen Freund eine UG (haftungsbeschränkt) zu gründen. dann ist es eine klare Trennnung.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?