Verkauf einer Immobilie an Verwandte ohne Gewinn?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Massgeblich wäre der Verkehrswert im Zeitpunkt des Verkaufs. Weicht der Kaufpreis mehr als 10% davon ab, handelt es sich um eine gemischte Schenkung: Dafür dürften sich das Finanzamt (Schenkungssteuer, Immobilienerwerbssteuer) einserseits oder innerhalb von 10 Jahren deine Erben andererseits interessieren :-O

G imager761

Vielen Dank, sehr hilfreich! :)

0

Was möchtest Du wissen?