Der Verkäufer geht nicht aus der Eigentumswohnung, die ich gekauft habe und zahlt auch keine Miete oder Nebenkosten, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tanja.

Primus und Privatier haben im Grunde alles geschrieben, was es zu sagen gibt. Nur noch ein Aspekt:

Üblicherweise wird im Kaufvertrg vereinbart, dass der Kaufpreis u.a. erst nach vollständiger besenreiner Räumung des Objekts zur Zahlung fällig ist und dem Käufer ein Rücktrittserrecht vom Kaufvertag für den Fall zusteht, dass die Bedingung nicht innerhalb einer bestimmten Frist erfüllt ist.

Dein Anwalt wird dich über die Möglichkeit des Vertragsrücktritts und die Folgen hieraus informieren. Der unparteiische Notar darf das nicht, weil er zur Neutralität verpflicht ist.

Die rechtliche Verpflichtung, das Haus zu räumen und Dir fristgerecht zu übergeben, ist im Vertrag verankert. 

Nach Ablauf dieser Frist gerät der Verkäufer mit seiner Verpflichtung in Verzug. ( § 286 Abs 2 Zif 1) BGB). 

Du könntest also eine Klage gegen den Eigentümer auf Räumung und Herausgabe einreichen. Allerdings dauert ein solches Verfahren natürlich längere Zeit, ist aber nötig, wenn  der Eigentümer das Haus nicht freiwillig räumt. 

Du hast gegenüber dem Verkäufer Anspruch auf Schadensersatz, der durch seine Vertragspflichtverletzung bei Dir entsteht. 

Zu diesen Schäden gehört alles, was gerade wegen der Verzögerung entsteh.

 Insbesondere Bereitstellungszinsen für Darlehen, evt. doppelte Mietzahlungen, Hotelunterbringung, sofern Du selber schon aus Deiner jetzigen Wohnung raus musst.

Danke fuer din Info, ich bin momentan nicht in Deutschland und hab keinen der das Problem fuer mich managed, aber wie Du schon sagst ich muss Klagen

1

Was tun? Ich würde den Verkäufer mit einer ganz kurzen Frist zur Räumung auffordern und dann einen Anwalt mit den weiteren Maßnahmen beauftragen.

Wie begründet er denn sein unmögliches Verhalten ?

Er melden sich gar nicht, ich hab Ihm angerufen, ge-emailed und mein Vater ist zur Wohnung, aber er macht nicht auf

0

Im Notarvertrag sollte festgelegt sein, was passiert, wenn er die Wohnung nicht räumt. 

Was möchtest Du wissen?