Verfahren eingestellt?

2 Antworten

Eine Einstellung (durch die StA) mangels Erfolgsaussichten oder mangels Beweise erfolgt üblicherweise vorläufig, d. h. wenn neue Tatsachen bekannt werden, können die Ermittlungen wieder aufgenommen werden.

Woher ich das weiß: Grundwissen und eigene Erfahrung als Anzeigeerstatter.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Kommt drauf an, bei was. Ein Strafklageverbrauch tritt u.U. nicht ein.

Verfahren an mangelnder Beweisen bei Betrug eingestellt

0
@Anonym90

Geringfügig? Es kann zwar gem. 172 StPO Rechtsmittel in Form der Beschwerde eingelegt werden. Aber wenn es jetzt schon keine Beweise gibt.... wir kennen die Hintergründe ja nicht. Du weisst es und kannst es jetzt abschätzen.

0

Was möchtest Du wissen?