Verfällt mein Urlaub wenn ich lange krank bin und dann in Rente gehe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soweit ich weiß, ist dies der Ausnahmefall wo der Arbeitgeber den Urlaub dann auszahlen muß, weil er definitiv nicht mehr vom Arbeitnehmer genommen werden kann.

Ich las kürzlich in der Presse, dass der Urlaub dann ausgezahlt werden muß lt. EU-Gerichtshof (Az. C-350/06).

Bis vor einigen Jahren musste man wenigstens soviele Tage im Jahr gearbeitet haben, wie man Urlaubsanspruch hatte - sonst wurde der entsprechend reduziert.

Inzwischen hat man auch dann den vollen Anspruch - und kann sich den auch auszahlen lassen - wenn man krankheitsbedingt nicht einen einzigen Tag gearbeitet hatte.

In diesem Fall kann die Abgeltung des nicht genommen Urlaubs verlangt werden. Krankheit wirkt sich ja nicht auf den Urlaubsanspruch aus.

Was möchtest Du wissen?