Verfällt ein Verlustvortrag in einer GmbH?

2 Antworten

Sehr gute Anwort von @EnnoBecker. DH.

Man kann diese Regelung aber umgehen, wie sein letzter Satz auch schon andeutet.

Also zum Steuerberater gehen, der weiss die Lösung. kann man hier so offen im Forum nciht schreiben.

Hallo Lukas, ich habe auch eine GmbH mit Verlustvortrag zu verkaufen. Wenn man über die GmbH normale Handelsgeschäfte laufen lässt und eine Sanierungsübernahme macht, kann man sog. 100% des Verlustvortrages nutzen.

Bitte sende mir eine email, dann können wir uns noch intensiver darüber unterhalten.

carstenkirschner@web.de

Carsten

Einspruch zu Einkommensteuerbescheid wg. fehlender Verrechnung Verslustvortrag mit Abgeltungssteuer

Hallo zusammen,

nach Erhalt des Bescheids zur Einkommensteuer 2012 habe ich festgestellt, dass die Gewinne aus Aktienverkäufen in 2012 nicht mit alten Verlusten (Verlustvortrag) verrechnet wurden. Soweit ich verstanden habe, gibt es dazu eine Übergangsregelung, mit der die Gewinne aus Aktienverkäufen mit dem Verlustvortrag aus Aktienverkäufen vor 2009 verrechnet werden können. Einen Verlustvortrag in ausreichendem Maße hatte ich (es sei denn sie verfallen?). Demnach würde ich erwarten, dass ich die gezahlte Abgeltungssteuer für den Aktienverkauf in 2012 wieder erstattet bekomme, richtig? Dazu habe ich der Anlage KAP auch das Kreuz in Zeile 60 gesetzt: "Ich beantrage die Verrechnung von Verlusten nach § 23 EStG nach der bis zum 31.12.2008 geltenden Rechtslage". Ich möchte nun einen Einspruch einlegen und versuche mich in der Formulierung. Gibt es für diesen Einspruch eine Musterformulierung, die den Sachverhalt mit den passenden Paragraphen sauber darstellt?

Vielen Dank für die Hilfe! Andreas

...zur Frage

was passiert mit dem Verlustvortrag, wenn eine GmbH als Schenkung weitergegeben wird?

eine GmbH soll verschenkt werden. Die GmbH soll auf die nächste Generation übergehen.

Die GmbH hat einen Verlustvortrag. Ich habe gehört, dass VV untergehen, wenn mehr als 50% an einen anderen Gesellschafter übergehen.

Ist im Sinne einer Schenkung in der Familie dies ein Gesellschafterwechsel, bei dem der Verlustvortrag untergeht - sofern mehr als 50% verschenkt werden?

...zur Frage

Sollte man eine freiwillige Steuerklärung als Honorarkraft innerhalb der Freigrenze abgeben?

Ich bin Student und arbeite seit Beginn des Studiums als Nachhilfelehrer auf Honorarbasis. Mein Einkommen aus dieser Tätigkeit liegt unter dem Freibetrag.

Macht es dennoch Sinn, eine freiwillige Steuerklärung abzugeben, um so die Studienkosten als Werbungskosten/Sonderausgaben abzusetzen und als Verlustvortrag geltend zu machen? Oder verfällt der Vortrag, da ich Einkommen erzielt habe?

Ich danke euch! Grüße Yafoo

...zur Frage

Wann verfällt der Einkommensteuer-Verlustvortrag aus 2005, wenn ab 2006 keine Einkommenssteuererklärung mehr abgegeben wurde?

Durch das FA existieren für die Folgejahre unter Vorbehalt der Nachprüfung Schätzungsbescheide auf welche auch bezahlt wurde. Bis 2012 wurde durch das FA 2003-2005 geprüft und der Verlustvortrag endgültig festgesetzt .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?