VB - Einspruch eingelegt und trotzdem Pfändung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Gerichtsverfahren geht nach dem Einspruch weiter und die Gläubigerin läuft eh Gefahr, dass wenn sie schlussendlich verliert, deiner Nicht alles zurück zahlen muss, also das gepfändete Geld und die Kosten dafür. Nur kann eben der Gläubiger aus einem Vollstreckungsbescheid sofort vollstrecken. Du solltest daher versuchen die einstweilige Einstellung der Vollstreckung zu erreichen. Dafür ist der Anwalt die beste Anlaufstelle für deine Nichte.

Habt vielen Dank für Eure Infos, ich werde sie so weitergeben.

Ach ja, und einen schönen 1.Advent ;)

Was möchtest Du wissen?