USt-Voranmeldung per Elster erfolgte zu spät - Überweisung nicht - Verspätungszuschlag

1 Antwort

Ja, die beiden Handlungen, Anmeldung und auch die Zahlung müssen zeitgerecht er´folgen.

Trotzdem, wird das ein Formschreiben sein, was maschinell erstellt wurde.

Daher würde ich einen antrag auf Erlaß der Verspätungszuschläge stellen. Mit eben der Begründung technische Probleme, aber pünktlich erfolgter Zahlung.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass dem Antrag stattgegeben wird.

Ist eben leider nur die 10 Minuten aufwand für den Brief udn das Porto.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?