USA Pennystock

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist doch klar und auch bereits seit Monaten publiziert.

Die US-Verwahrstellen haben im Vorgriff auf Maßnahmen der SEC die Verwahrmöglichkeiten für Pennystocks ("low-priced securities") stark eingeschränkt. Damit ist der Handel in vielen Pennystocks auch nicht mehr möglich. Da deutsche Banken über US-Gegenstellen arbeiten, betrifft dies auch insbesondere die deutschen Broker. Es gab ja auch in 2014 ein umfangreiches Delisting von Pennystocks an europäischen Börsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Klauxs 11.04.2015, 15:51

Welche SEC Maßnahmen, habe nie was davon gehört?

Und wieso Verwahrmöglichkeit stark eingeschränkt die Aktien sind doch nun mal da und können nicht einfach verschwinden?

0

Was möchtest Du wissen?