US Wahljahre sind gute Aktienjahre?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieses Muster gibt es tatsächlich: http://www.seasonalcharts.de/zyklen_wahl_dowjones4j.html

Vor den Wahlen werden häufig kleine Wahlgeschenke in Form von Steuererleichterungen, Subventionen, gesetzliche Vereinfachungen etc. auf die Reise geschickt, so daß die Stimmung vor einer Wahl generell positiv ist. Weiterhin fokussieren sich in dieser Zeit die US-Anleger auf ihr eigenes Land, so daß dadurch die US-Aktienmärkte eher von einem Home Bias profitieren als zu anderen Zeiten.

Besondere Effekte für einzelne Branchen kann es dennoch geben - so beispielsweise die Hoffnung der Republikaner auf Aufhebung von "Obamacare", um die Gesundheitskosten zu drücken. Das wird die Versicherungs- und Pharma-Industrien treffen.

Was möchtest Du wissen?