US Soldat Körperverletzung - Natotruppenstatus?

2 Antworten

Gar nicht, da keine Finanzfrage.

Verkehrsunfall mit US-Soldat: Klage in USA möglich?

Ich wurde vor 4 Monaten schwer bei einem Verkehrsunfall mit einem in Deutschland stationierten US-Soldaten verletzt. Der US-Soldat ist schuld (Missachtung der Vorfahrt) und bestreitet das auch nicht. Das Fahrzeug war von einer Mietwagenfirma, aber vom US-Militär angemietet und von amerikanischem Versicherungsunternehmen versichert.

Nach deutschem Recht stehen mir laut meinem deutschen Anwalt maximal 10.000 Euro Schmerzensgeld zu. Da ich schon 4 OPs hatte, weitere folgen werden und ich mindestens 6 bis 8 Monate arbeitsunfähig sein werde, erscheint mir das unangemessen.

Daher meine Frage: Kann ich in diesem Fall (erfolgreich) in den USA klagen? Wie muss ich vorgehen?

...zur Frage

Aktien von den USA nach Deutschland transferieren?

HI ich habe vor einigen Jahren in den USA bei einer größeren Computer Firma gearbeitet und als Teil meines Lohns Aktien von dieser Firma bekommen. In einem Monat kann ich diese verkaufen (nach Ablauf der firmen-intern vorgeschriebenen Frist). Inzwischen bin ich wieder in Deutschland und auch bei einer anderen Firma. Macht es für mich nun mehr Sinn die Aktien in den USA zu verkaufen und das Geld zu überweisen oder kann man Aktien auch nach Deutschland transferieren um sie hier zu verkaufen? Schonmal Danke für die Hilfe Lg

...zur Frage

Hat man ein Rückgaberecht auf runtergeladene Software?

Hat man ein 14-tägiges Rücktrittsrecht bei einem Onlinekauf und Download von lizenzierter Software aus den USA oder gilt dann deutsches Recht nicht?

...zur Frage

Geld von fremder Person am Schalter bekommen

Brauche unbedingt euren Rat!

Der Text ist ein wenig länger, weil mein Problem bisschen kompliziert ist: War bis vor einer Woche für ein Jahr in den USA und habe in meinen letzten 2 Wochen dort meine Debit Karte von citibank (= Kreditkarte, aber mehr wie eine Gutscheinkarte, habe immer Geld von meinem Arbeitgeber da drauf bekommen, hatte kein Konto) verloren.

Wollte dann persönlich mit meinem Reisepass am Schalter der citibank mein ganzes restliches Geld abheben. Es waren ca. 1550$ drauf. Ich habe dann aber 1900$ bekommen, dachte mir vllt. habe ich noch Urlaubsgeld und eine Prämie am Ende bekommen etc.

4 Tage später müsste ich noch mal die letzten Raten überwiesen bekommen haben und bin dann in einer anderen Stadt zu einer citibank Filiale und wollte dasselbe machen. Die meinten dann zu mir, dass man kein Geld mit einem Reisepass von einer Debit Karte abheben kann. Ich hatte aber noch den Beleg vom letzten Mal. Nach 3 Stunden kam dann heraus, dass die Bankangestellte 4 Tage zuvor nicht meinen Nachnamen sondern meine Nationalität als Nachnamen eingegeben hat (=Deutsch) und ich so das Konto eines Mannes aus Israel leergeräumt hatte.

Die Frau meinte dann ich muss nichts zurückzahlen etc. bis plötzlich Polizei vor der Tür stand und die Bankmanagerin mir gesagt hat, es wäre nicht mein Geld und warum ich das nicht gemerkt hätte und ob ich alles schon ausgegeben hätte. Ich hatte alles schon ausgegeben, weil das Reisen durch die USA nicht billig ist. Ich musste es anscheinend doch zurück zahlen und die haben wärenddessen unbemerkt Kopien von meinem Reisepass gemacht. Ich habe denen dann gesagt, dass es ihr Fehler war und dass ich es von Deutschland aus überweise. Sie sagten mir, dass sie mir per E-Mail eine Telefonnummer schicken, um die Kontodaten zu bekommen. Habe sie nun einfach per E-Mail bekommen...

So jetzt zu meiner Frage: Muss ich das Geld denn überhaupt zurüchzahlen oder ist das ein Bankfehler? Dagegen ist sie doch sowieso versichert oder? Bin ja jetzt sowieso wieder in Deutschland. kann da was passieren, wenn ich es nicht zurückzahle? Ich hatte es ja nicht bemerkt und das Geld war ausgegeben. Die Debit Karte habe ich nun wieder und da es kein Konto ist können die da auch nicht ran.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe mfg jakob

...zur Frage

USA neue Umweltauflagen fuer die Autoindustrie, wer versteht sie?

Die neuen Auflagen machen anscheinen besonders auslaendischen Sportwagenherstellern zu schaffen, wie Porsche, Ferrari und Co. allerdings auch Audi. Dennoch besteht wohl keine Gefahr fuer inlaendische Spritmonster wie Pick Up Trucks von Ford etc. Wie kann das sein? Wie wirkt sich das auf die Aktien der betroffenen auslaendischen Unternehmen aus?

...zur Frage

Wieso kosten Turnschuhe in den USA viel weniger als in Deutschland?

Freunde waren in Florida und haben sich dort mit Bekleidung und Turnschuhen eingedeckt. Adidas-Turnschuhe (eine deutsche Marke!!!) kosten dort ungefäht ein Drittel weniger und in einem Outlet nur noch knapp die Hälfte. Wie kann das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?