US Dollar Konto / Bargeldverfügung

1 Antwort

Das wird wohl nicht gehen. Ich denke keine Bank wird dir solch ein Guthaben in US-Dollar ausbezahlen. Das liegt schon alleine daran, dass eine Auszahlung nur von einem "richtigen" Konto möglich ist (z. B. Girokonto oder Sparkonto). Da du in Deutschland jedoch kein in US-Dollar geführtes Konto besitzen kannst, muss es von deinem WP-Konto auf dein Girokonto umgebucht werden und damit findet ein "Tausch" in Euro statt.

Es geht um Dienstleistungen über Internetplattform mit Gebühren - wie stelle ich dem Kunden die Rechnung?

Für Kunden, die ich über eine Internetplattform vermittelt bekomme, führe ich Dienstleistungen aus (v.a. Übersetzungen). Die Plattform erhält für jeden Auftrag eine Vermittlungsgebühr. Wenn ich nun die Rechnung für den Kunden schreibe, welchen Betrag muss ich dann auf die Rechnung setzen, den mit oder ohne Gebühr (der Kunde zahlt ihn schließlich, nur ich erhalte ihn nicht)? Oder muss ich in der EÜR irgendwie als Ausgaben ausweisen? Das ganze wird dadurch verkompliziert, weil die Aufträge in US $ ausgeschrieben und bezahlt werden. Kann ich die Rechnung in $ schreiben? Was mache ich dann mit der Rechnung in der EÜR? Eine Umrechnung beifügen? Über Hilfe würde ich mich sehr freuen!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?