Urlaubsgeld

1 Antwort

Das kommt zuerst einmal darauf an, ob überhaupt in deinem Unternehmen Urlaubsgeld gezahlt wird, es also im Arbeitsvertrag geregelt ist oder auch bei einem Tarifvertrag. Es können Bedingungen vertraglich geregelt sein, die eine genaue Aussage machen, wann der Anspruch auf das Urlaubsgeld besteht. Hier findest du auch noch nützliche Infos dazu: http://www.helpster.de/urlaubsgeld-trotz-krankheit-so-setzen-sie-ihre-ansprueche-gegenueber-ihrem-arbeitgeber-durch_16167#zur-anleitung

erwerbslosenrente

Hallo! bin seit 2010 in die befristete Erwerbslosenrente gegangen.Sie wird von jahr zu jahr verlängert.Ich bin aber immer noch angestellt in meiner Firma.2011 hat mir mein betrieb Urlaubsgeld für 2010 ausgezahlt.Meine Frage ist:"Bekomme ich jetzt jedes Jahr solange ich in Rente bin, mein Urlaubsgeld ausgezahlt?Steht mir das zu?Ich habe schon überall nachgeforscht.Bin zu keiner Antwort gekommen:Danke

...zur Frage

Versicherungpaket

Kennt einer die Deutsche Familienversicherung oder hat jemand damit Erfahrung? Wie sieht es aus bei einem eigenen Haus?

...zur Frage

Habe EV - kann man Erbe und Pflichtteil Ausschlagen?

Hallo zusammen folgende situation,

ich habe seit 6 jahren ca die EV abgelegt, nun sieht es so aus leider, dass ich in der nächsten Zeit Erben werde.

Ich habe 3 weitere Geschwister und eine Tochter ( keine ev) . Kann ich also komplett auf mein Erbe plus Pflichtteil verzichten? und wie mache ich das ?

wäre sehr dankbar um einnige ratschläge vielleicht hat ja jemand schon erfahrung damit ? danke im vorraus

...zur Frage

Betriebsbedingte Kündigung. Krankgeschrieben dann Probearbeiten

Hallo zusammen, ich wurde aus betriebsbedingten Gründen gekündigt mit 2 Wochen Kündigungsfrist. Der eigentlich Grund war wohl das ich Krankgeschrieben war. Naja sei es drum. Ich bin nun bis Ende meiner Vertragslaufzeit Krankgeschrieben. Hab nun natürlich mich beworben und auch schon eine passende Stelle gefunden bei der ich nun Probearbeiten soll damit ich nach Ende meiner Vertragslaufszeit nahtlos dort anfangen kann. Was für Konsequenzen hat das jetzt für mich Probearbeiten während ich Krankgeschrieben bin? Im Internet stand was von Kündigung des Arbeitgebers naja in meinem Fall eh schon passiert.

...zur Frage

Dienstjubiläum, erwarte Sonderzahlung, ist diese steuerfrei für mich als Angestellte?

bekomme ich zum 10 jährigen Betriebsjubiläum die Sonderzahlung eigentlich steuerfrei ausbezahlt. Sollen wohl 500 Euro sein, ich freu mich so- aber bevor ich es verplane, würde mich interessieren, ob das netto ist

...zur Frage

Urlaubsgeld nach Krankheit

Ich bin Angestellter und war vom 6.2.-11.06.12 Krank (Bandscheibenvorfall) Ich bin seit 15 Jahren in der Firma und bekomme immer auf der Juli Abrechnung meinen kompletten Jahres Urlaub Vergütet.(50%)vom Gehalt .Nun habe ich in der August-Abrechnung nur 25 % meines Urlaubsgeldes Vergütet bekommen,mit dem Hinweis das dieses der Durchschnitt des Gehaltes vom erste halbjahr sei.Den Rest bekomme ich nach genommenen Urlaub . Meine Frage: Habe ich nicht Grundsätzlich Anspruch auf mein gesammtes Urlaubsgeld wie in den vergangenen Jahren auch ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?