Untestierter Jahresabschluss wie glaubhaft?

1 Antwort

Nachfrage:

Die Ag ist sicherlich prüfungspflichtig. War es tatsächlich ein Erstellungsauftrag oder doch eher ein Prüfungsauftrag?

Und für welchen Zweck soll der untestierte JA herhalten? Geschäftsbericht für die Gesellschafter? Dafür wird es wohl genügen.

3

Ist ein Prüfungsauftrag, weil der Verdacht besteht das die vorherigen Bilanzen, die von der AG ausgegeben wurden, gefälscht waren.

0
3

Also Prüfungs und Erstellungsauftrag. Muss alles neu gemacht werden (letzte 3 Jahre).

0

Wie sollte ich einen Freund an meiner Firma beteiligen?

Die Firma ist bereits gegründet (GmbH). Ich bin alleiniger Gesellschafter/Geschäftsführer. Die Firma macht noch keine Umsätze und auch noch keine Gewinne. Aber wir glauben beide das das Konzept gut ist und das man damit in ein 1-2 Jahren Geld verdienen kann.

Allerdings muss ich dafür erstmal noch weiteres Geld in die Firma investieren. Das Grundkapital ist bereits aufgebraucht. Ich könnte selbst noch etwas einbringen. Von Banken könnte ich auch noch etwas bekommen. Möchte ich aber nicht, da diese Sicherheiten verlangen, die ich nicht geben will (Wohnung) Mein Freund würde praktisch "Risikokapital" geben.

Allerdings erwartet er von mir, dass ich ihm einen Vorschlag bezüglich der Konditionen für dieses "Risikokapital" mache. Im Prinzip wie seine Beteiligung/Rendite aussieht.

Was würdet Ihr an meiner Stelle vorschlagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?