Unternehmensgründung: Was sind die Vorteile einer "eingetragenen Genossenschaft" gegenüber einer GmbH?

1 Antwort

Ich denke mal keine. DIe Genossenschaft ist nur interessant für Bereiche, wo die Genossenschaft (also das Unternehmen) insbesondere für sene Mirgleider tätig werden soll, eine relativ grosse Menge an Kapital gebraucht wird und ein relativ leichter ein- und ausstieg noctwendig ist.

Eine GmbH ist weitaus leichter steuerbar und hat auch finanztechnisch keine Nachteile.

Wenn man mal einen Kreditbraucht, kann man sich leichter einigen ob man in die persönlcihe Haftung gehen will, bei einer Genossenschat wird das aum möglich sein, also Kredite nur auf die Bonität der Genossenschaft gehen.

Was sind die Vorteile der Wiedereingliederung nach langer Krankheit?

Ich war 7 Wochen krank und gehe wieder zur Arbeit. Welche Vorteile bietet die Wiedereingliederung gegenüber der Aufnahme der Arbeit ohne diese Maßnahme aber mit Verabredungen des Arbeitgebers.

...zur Frage

Vorteile eines Bauspardarlehens gegenüber einem Bankdarlehen

Abgesehen davon, dass man schon bei Abschluss des Vertrages die Höhe der Zinsen kennt, was sind denn weitere Vorteile eines Bauspardarlehens gegenüber einem Bankdarlehen?

...zur Frage

Wozu gibt es eigentlich das Konstrukt GmbH & Co. KG?

Mir ist schon klar, dass eine GmbH und eine KG zwei Gesellschaftsformen für Unternehmen sind. Mir ist jedoch nicht klar, was das Konstrukt GmbH & Co. KG bringen soll. Mir ist aufgefallen, dass viele Bauunternehmer eine solche Rechtsform gewählt haben. Welche Vorteile hat das denn?

...zur Frage

Wie lange sind eingetragene Freibeträge gültig?

Da es ja für das Jahr 2011 keine gesonderten Lohnsteuerkarten mehr gibt, sondern die alten Karten noch gültig sind, frage ich mich nur, ob die im Jahr 2010 eingetragenen Freibeträge auch automatisch in 2011 gültig sind, oder ob diese wieder neu zu beantragen sind?

...zur Frage

Vorteil einer GmbH bei Venture Capital Fianzierung

Hallo, ich würde gerne wissen, welchen Vorteil eine GmbH gegenüber einer GmbH & Co.KG bietet, wenn es um die Finanzierung eines Startups durch einen VC geht. Danke und Grüße, Leppi

...zur Frage

Einzelunternehmen neben GmbH?

Hallo,

kann ein Einzelunternehmen als geschäftsführender Gesellschafter einer Ein-Mann-GmbH problemlos auf konventionellem Wege per Gewerbe- und Finanzamt-Anmeldung gegründet werden?

Ich wüsste nicht, was dagegen spricht, aber vielleicht übersehe ich auch etwas.

Gründe für einen solchen Schritt wären die Vorzüge eines schlanken Einzelunternehmens beim Testen eines neuen Geschäftsbereichs.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?