Unterhaltsvorschuss?

2 Antworten

Unterhalt ist für die Kinder da und die verursachen nunmal Kosten. Der Vater erbringt Naturalunterhalt. Wie er ihn erbringt oder wer ihm dabei hilft, ist doch egal. Hauptsache, den Kindern geht es gut.

Das ändert sich erst ab Volljährigkeit. Dann werden beide Elternteile barunterhaltspflichtig.

MMn bekommt er Unterhaltsvorschuss, weil Du Deiner Unterhaltsverpflichtung nicht nachkommst bzw. nicht nachkommen kannst. Es sind immer beide Elternteile zum Unterhalt verpflichtet - egal, wie hoch das Einkommen des einzelnen ist.

Ich kann es bedingt durch Krankheit nicht zahlen.

Mich ärgert es nur,weil teilweise wirklich Bedürftige den Antrag abgelehnt bekommen und mein Ex wirklich gutes Geld verdient und er es bekommt.

Abgesehen davon entstehen mir ja dadurch Schulden,die ich absolut ungerechtfertigt finde. Er kümmert sich überhaupt nicht um die Kinder,sondern lässt wieder mal machen und wird dann dafür noch bezahlt.

0
@Sasah

Ich habe das durchaus verstanden, dass du es derzeit nicht zahlen kannst und das tut mir wirklich leid für dich. Er wird aber nicht für irgendwas bezahlt, sondern erhält Geldmittel, um die Kosten für die Kinder zu bestreiten. Versuch, dich von den Emotionen zu lösen und beschränke dich lieber auf die Fakten - den Kindern zuliebe.

0
@Eifelia

Meinen Kindern zuliebe mach ich sehr viel.

Die Fakten sind das er auch ohne Vorschuss sehr gut den Unterhalt für die Kinder leisten kann.

0
@Sasah

Das glaub ich dir ja. Er muss das aber nicht tun, das ist sein gutes Recht.

0
@Eifelia

Es muss doch aber irgend etwas geben um so einem Einhalt zu gebieten.

0
@Sasah

Warum? Würdest Du das genauso sehen, wenn Du diejenige mit dem guten Einkommen und er der Erkrankte wäre, würdest du dann wirklich locker flockig auf den dir zustehenden Unterhaltsvorschuss verzichten? (beantworte das nicht mir, aber sei ehrlich zu dir selbst!). Ihr habt Euch getrennt, seid emotional verstrickt. Du schreibst nicht neutral über den Vater Deiner Kinder, sondern ziemlich bitter. Er soll aber Deine Erwartungen erfüllen, soll seine emotionale Verstrickung ad acta legen?

0
@Eifelia

Ich denke es würde dir leid tun was du gesagt hast,wenn du wüsstest was ich mit ihm alles durch hab.

Aber das werde ich hier nicht genauer erörtern.

Einen schönen Abend noch

0

Was möchtest Du wissen?