Unterhalt zahlungen an die Arge

2 Antworten

Hast Du nichts Schriftliches? Für mich klingt das zu wirr. Welchen Arge Antrag sollst Du stellen? Ich empfehle Dir ein persönliches Gespräch mit dem Amt. Bring Deine Gehaltsabrechnung mit und kläre die Situation dort. Auf jeden Fall bestehe auf eine schriftliche vereinbarung oder einen Beschluss.

Ob Du Unterhalt an die Deine Ex-Frau für Deine 2 Kinder zahlen kannst, mußt Du doch eigentlich mit Deiner Ex-Frau klären. Wenn Du mit Deinem Einkommen unter dem Selbstbehalt liegst, dann kannst Du eigentlich nicht zahlen und Deine Kinder gehen "leider" leer aus. Wobei sicher auch darüber nachgedacht werden sollte, ob Deine akutelle Ehegattin auch zum Unterhalt der Familie durch Arbeit beitragen könnte, ebenso wie die Exfrau. Wobei Du Dich natürlich unablässig bemühen mußt, mehr zu verdienen, damit Du Deinen Unterhaltspflichten nachkommen kannst. Dies ist wichtig, denn sonst könnte Deine Ex-Frau eine Anzeige machen. Solltest Du Unterhalt zahlen, könnte dies das Jobcenter als notwendige Ausgaben zählen und Du bekämst dann auch Arbeitslosengeld II. Wobei das Jobcenter sicher auch darauf drängt, daß Du Dir einen besser bezahlten Job suchst oder auch einen Nebenjob zum Hauptjob aufnimmst.

Lottofieber - muß der Lottomillionär dann mehr Unterhalt für Frau und Kinder zahlen?

Die Fragen zum Lottofieber gehen weiter, muß der Lottomillionär dann mehr Unterhalt für Frau und Kinder zahlen? Oder spielt der Millionen-Gewinn da keine Rolle?

...zur Frage

Exmann hat Kind adoptiert. Muss er trotzdem Kindesunterhalt für seine leibliche Tochter bezahlen?

Mein Exmann hat geheiratet und das Kind von der Frau adoptiert. Unsere gemeinsame Tochter lebt bei mir, der Mutter. Muss er Unterhalt für seine Tochter bezahlen? Oder hebt er sich auf, weil er ein unterhaltspflichtiges Kind hat?

...zur Frage

Wenn geschiedene Frau Hartz IV beantragt, wird dann Ex-Mann von der Arge w/Unterhalt angegangen?

Wie ist denn das, wenn die geschiedene Frau Hartz IV beantragt, muß dann der Ex-Mann an die Arge für seine Frau Unterhalt zahlen? Mein Freundin will evtl. beim Amt Antrag stellen, sie möchte wissen, was das für Folgen hat.

...zur Frage

Ist eine Rückforderung von Unterhalt möglich?

Ich habe einen geschiedenen Bruder, der bisher immer regelmäßig Unterhalt für Frau und Kind gezahlt hat. Nun haben wir zufällig herausgefunden, dass seine Ex bereits seit einiger Zeit mit einem anderen Mann zusammen wohnt. Ist mein Bruder da nicht von Unterhaltszahlungen für seine Ex befreit? Ich meine, er muss für sein Kind den Kindesunterhalt weiter zahlen, aber den Ehegattenunterhalt für seine Ex doch nicht, mehr oder? Kann er den Unterhalt der letzten Wochen nicht zurück fordern? Natürlich müssten wir noch herausfinden, seit wann sie genau mit dem anderen zusammen lebt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?