Unterhalt wird an Juamt geleistet, bekomme aber nur Uv, wo bleibt die Differenz?

2 Antworten

Unterhaltsvorschuss ist eben nicht mehr als 165,-€ für diese Alterstufe (zzgl. rechnerisch dem hälftigen Kindergeld).

Die Unterhaltszahlung beträgt vermutlich 369,-€ minus hälftigem Kindergeld, also 267,-€.

Wenn das JA im Rahmen einer Beistandschaft sich nur um die Abwicklung der Unterhaltszahlung kümmert, ist wohl der gezahlte Betrag weiterzuleiten. Dann handelt es sich aber nicht um Unterhaltsvorschuss.

Um Unterhaltsvorschuss kann es sich allerdings wohl handeln, wenn der Vater noch Rückstände hat.

Das musst Du tatsächlich mit dem JA klären.

Wahrscheinlich zahlt der Vater nur den Mindestunterhalt, und der entspricht dann dem Unterhaltsvorschuss.

Wieso fragst du nicht selber beim Jugendamt nach?

Es werden knapp 300euro bezahlt.

Uv sind 165euro... heisst ca 135euro Differenz.

Ju. ist heute zu.

und *sorry* interessiert mich grade sehr.

0

Was möchtest Du wissen?