Unter was gebe ich eine Spende bei der Steuererklärung an?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hoffe, du hast keine Quittung der jeweils betroffenen Familie erhalten, sondern eine Spendenbescheinigung einer gemeinnützigen Organisation.

Die ist nämlich an eine Form gebunden.

Form und Inhalt von Spendenbescheinigungen sind in den Einkommensteuer-Richtlinien (EstR) festgelegt - und zwar in den Absätzen 4 und 5 des Abschnitts R111. Muster für Spendenbescheinigungen enthält die Anlage 4 EstR. Die Finanzämter geben keine Vordrucke aus, aber es gibt für Vereine eine Kopie eines Musters. Achtung: Große Organisationen haben zum Ausstellen von Spendenbescheinigungen eine Software mit Automatismus bzgl. Name, Adresse und Betrag, um so bei jedem Förderer festhalten zu können, dass eine Quittung ausgestellt wurde. Kleine Vereine können sich mit Vordrucken aus dem Buchhandel behelfen!!! Ein großes Problem ist bei der Ausstellung von Spendenbescheinigungen die Bewertung von Sachspenden an die strenge Anforderungen gestellt werden.

http://www.spendenportal.de/popups/tipps-organisationen.php?nachricht_id=1454

Sonderausgaben, da ist extra ein Feld dafür.

Was möchtest Du wissen?