Unrechtmäßige Abbuchungen auf der Kreditkarte - wie lange kann ich das Geld zurückfordern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Manchmal sind es nur vergessen Käufe die man getätigt hat. Ist mir auch schon passiert nach. Ich würde noch mal sehr gut überlegen, bevor ich weitere Schritte einleite. Du solltest sofort nach bekanntwerden die Abbuchung natürlich melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikkey
27.06.2014, 22:40

Hatte ich auch schon mal, häufig stimmt einfach der Name des Abbuchenden nicht mit der Firma überein, von der man die Abbruchung erwartet.

Manchmal hilft einfach das Vergleichen des Betrags und Nachdenken...

3

Ich glaube nicht, dass Deine Kreditkarte das Format DIN A4 hat. Somit werden die Buchungen nicht auf der Karte, sondern auf dem Konto vermerkt sein. Auf jedem Kontoauszug aber steht wie lange man Buchungen beanstanden kann. Hast Du schon nachgeschaut? Wieso nicht? Wenn Du nur auf die Kreditkarte guckst wirst Du natürlich nie was finden zu dieser Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ffsupport
28.06.2014, 23:32

Lieber Privatier59,

das geht doch sicherlich auch etwas netter, oder?

Freundliche Grüße

Jürgen vom Finanzfrage.net Support

0

"Grundsätzlich müssen Sie eine unrechtmäßige Abbuchung unverzüglich (ohne schuldhaftes Verzögern) Ihrem Kreditkartenherausgeber (Bank) melden."

http://www.kreditkarten.net/ratgeber/kreditkartenzahlung-stornieren-und-zurueckbuchen-lassen.html

Wenn deine Suchmaschine wieder läuft , kannst du selber lesen !

Gruß Z... .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikkey
27.06.2014, 23:44

Darin ist aber dieser Satz

Dann wiederum besteht jedoch kein Rechtsanspruch mehr, den Betrag zurückzuerhalten.

Absoluter Unsinn. Vielleicht habe ich keine gute Handhabe gegen die Kartengesellschaft, aber gegen den "Dieb" bleibt mir der Rechtsanspruch allemal die üblichen drei Jahre erhalten, in Zusammenhang mit einer Straftat sogar länger.

1

solche Abbuchungen müssen umgehend reklamiert werden. Ein Vermerk zu den Fristen ist auf den Abrechnungen zu finden.

Ich sehe 6-8 Wochen nach Abbuchung als Frist an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu bleiben 3 Monate Zeit. In diesem Zeitraum sollte es kein größeres Problem sein wieder an das geld zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?