Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr sinnvoll?

1 Antwort

Wieso ist den eine Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr eine Spareinlage? Bezahle ich beispielsweise 400 Euro im jahr für die Unfallversicherung , so erhalte ich lieber nach 20 Jahren die 8000 Euro zurück (auch ohne Zinsen) anstatt jedes Jahr 50 Euro zu bezahlen ohne, dass ich diese jemals wiedersehe. Verlust somit 1000 Euro.

Gibts eine Pflegeversicherung, die bei Nichtverwendung Beiträge verzinst zurückzahlt?

Man soll ja möglichst jung die Pflegeversicherung abschließen, wenn man so hochrechnet, was man da dann alles einzahlt, bis es evtl. dann mal im Alter zur Nutzung der Versicherung kommt, wird mir ganz übel. Gibts denn nicht auch Anbieter, die einem das Geld dann zurückzahlen, wenn man die Versicherung gar nicht beanspruchen mußte? Dann hätten zumind. die Erben was von.

...zur Frage

Wie schafft man es, von der gesetzlichen Krankenkasse Geld zurück zu bekommen?

Mit welcher Taktik bekommt man vom Kassenbeitrag wieder möglichst viel zurück?

...zur Frage

Zahlt die Unfallversicherung auch bei Folgeerkrankungen aus einem Unfall?

Gibt es die Möglichkeit, eine Unfallversicherung abzuschließen, die auch für Folgeerkrankungen aus einem Unfall aufkommt? Eine Bekannte von uns hatte einen Autounfall und hat seitdem Angstattacken. Könnten die Kosten, die daraus entstehen (Arbeitsausfall, Behandlungen) auch von der Unfallversicherung übernommen werden?

...zur Frage

Brauchen meine Kinder eine eigene Unfallversicherung?

Freunde von uns haben eine private Unfallpolice für ihre Kinder abgeschlossen. Ist das wirklich notwendig? Reicht da nicht die normale Krankenversicherung aus und der Familienschutz der Krankenkasse?

...zur Frage

Fahrradunfall ohne Helm - was passiert mit dem Versicherungsschutz der Unfallversicherung?

Kann die Unfallversicherung ihre Leistungen mindern, wenn man im Stadtverkehr ohne Helm fährt und dann einen Unfall hat? Ist der Helm dabei Pflicht für den vollen Versicherungsschutz

...zur Frage

Wie sieht die gesetzliche Regelung bei Home Office aus, wenn man tage-/ wochenweise (max. 3 Wochen) im Ausland (EU) arbeitet?

Wie bzgl. Unfall- und Sozialversicherung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?