Unfallkosten auf dem Weg zur Arbeit im Rahmen der Pendlerpauschale absetzbar?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir ist auch so was passiert, ich konnte die Unfallkosten in der Steuererklärung angeben. Das Finanzamt hat die Kosten berücksichtigt.

Sagen wir so, es geht wieder, weil die Änderung der Entfernungspauschale ja vom BVerfG kassiert wurde.

Damit gilt wieder die alte Regelung udn daher sind die Kosten für Unfälle auf dem Arbeitswege abzugsfähig.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?