Umzug wegen Krankheit als außergewöhnliche Belastung allgemeiner Art - Pauschalbetrag gültig?

1 Antwort

Es gibt keinen Pauschalbetrag bei Umzug wg. Krankheit. Diese sind hier nachzuweisen. Wenn man eine Rechnung von einer Umzugsspedition od.-firma hat, könnte man diese als Haushaltsnahe Dienstleistungen unter Handwerkerleistung absetzen. Hierfür wird keine zumutbare Belastung angesetzt.

Was möchtest Du wissen?