Umzug ins Ausland, Sonderkündigungsrecht bei Telekom?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da würde ich direkt bei der Telekom nachfragen. Einerseits kann die Telekom die zugesagten Leistungen ja nicht im Ausland erbringen und somit sollte ein vorzeitiges Kündigungsrecht bestehen. Da sie das gebrauchte Gerät aber sicher nicht zurücknehmen, kann es schon sein, daß der Kaufpreis für den Router bezahlt werden muß.

Du kannst den Vertrag vorzeitig kündigen. Aber Telekom berechnet dir einen saftigen Schadensersatz. Ich bin auch ins Ausland gezogen und musste meinen Vertrag 1 Jahr vor Ablauf kündigen. hab eine Schadensersatzforderung in höhe von 272 Euro bekommen. Bin noch im Streit mit denen aber die geben ja nicht nach. Egal was man für Argumente bringt, die haben immer eine Ausrede damit sie den Betrag verlangen können.

Was möchtest Du wissen?