Umtausch Ikea?

2 Antworten

Wenn ich mir die Rückgabebedingungen so durchlese, solltest du das besser mit dem Kundenservice direkt klären… Die Rückgabe, wie du sie dir vorstellst, ist da nirgends aufgeführt.

https://www.ikea.com/de/de/customer-service/returns-claims/return-policy/

Danke habe mir das schon dursch gelesen leider steht da nicht ob man es Peer Spedition abholen lassen kann und zurück schicken

man kann es nur selber in die Filiale bringen und das kann ich nicht weil mir das zu schwer ist habe auch niemanden der mir hilft

Aber danke für die nette Antwort

0

Wie sind denn die schweren Sachen zu dir nach Hause gekommen?

Hast Du das online bestellt, wurde es durch Ikea angeliefert, oder wie/was?

Ja es würde mir Peer Spedition geliefert und die haben es mir dann hochgetragen

Ja online

0
@itachi555

Dann hast Du doch ein 14 tägiges Rückgaberecht und Ikea muss es abholen lassen!

1
@Alarm67

Korrekt: § 357 Abs. 6 Satz 3 BGB

Bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen, bei denen die Waren zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses zur Wohnung des Verbrauchers geliefert worden sind, ist der Unternehmer verpflichtet, die Waren auf eigene Kosten abzuholen, wenn die Waren so beschaffen sind, dass sie nicht per Post zurückgesandt werden können.
1
@Answer123

Wau danke für den Tipp aber Ikea nimmt die Möbel nicht zurück habe alles versucht die Hollen es nicht Mal ab

Sie sagte wörtlich wir Hollen keine Möbel ab ob neu oder gebraucht dnan haben sie hält Pech gehabt

jetzt stehe ich mit den Möbeln da werde da auch nicht mehr einkaufen wenn man es nicht mal umtauschen kann

0
@Alarm67

Leider Hollen sie die Ware nicht ab umtausch ausgeschlossen werde da nicht mehr einkaufen gehen

0
@itachi555

Erkläre, sofern Du dich noch in der 14 tägigen Frist begindest, schriftlich den Widerruf!

Also per Mail und Fax oder per Einwurfeinschreiben.

Ikea kann sich nicht gegen geltenes Recht/gegen bestehende Gesetze auflehnen!

Nachdem Du den Widerruf erklärt hast, musst Du dann mal abwarten, wie die reagieren.

Spreche/telefoniere nicht weiter mit denen, mache das schriftlich!

Und PS:

Den aufgebauten Schrank wirst Du allerdings demontieren müssen, das ist nicht deren Aufgabe.

1
@Alarm67

Danke das werde ich dann Mal versuchen das es schriftlich zurück genommen wird

Habe den Schrank schon auseinander gebaut kommlet und sogar in original Pakette getan

Bin gespannt was rauskommt. Vielen Dank für die tollen Infos

1
@itachi555

Kannst du uns die schriftliche (?) Antwort von IKEA vorlegen. Wann war die Lieferung?

1
@Answer123

Habe bis jetzt nichts schriftliches bekommen Lieferung war am 26

Denke da wird auch nichts kommen habe im Internet viel negativ gellessen die auch solche Probleme haben

Also mich haben sie so als Kunde verloren

0
@itachi555
Habe bis jetzt nichts schriftliches bekommen

Dann schaffe selbst etwas schriftliches. Ein mündlicher Widerruf wäre war theoretisch wirksam, faktisch aber nicht beweisbar. Die Beweislast liegt bei dir.

Denke da wird auch nichts kommen

Ohne etwas schriftliches von dir vermutlich nicht. Deswegen ist es aber umso wichtiger, dass du den Zugang des Widerrufs beweisen kannst.

1
@Answer123

Habe nochmal angerufen und der jenige denn ich diesmal hatte hat gesagt das in original verpackt werden sie zurück nehmen über Spedition natürlich muss ich das bezahlen es wird dann noch vor Ablauf der 14 Tage abgeholt

Hat geholfen das schriftliche einzureichen

1
@itachi555

Wenn du innerhalb der Widerrufst den Vertrag widerrufst und die Ware nicht mit der Post versendet werden kann, muss IKEA diese auf eigene Kosten abholen lassen (§ 357 Abs. 6 Satz 3 BGB).

Aber wenn du das gerne bezahlen möchtest, von mir aus.

0
@Answer123

Wie das geht ohne zu bezahlen Wau danke da werde ich nochmal fragen wo ich auch ein schrieben bekommen habe das es nichts kostet ?? Immerhin nehmen sie schonmal 1 zurück

Aber wie gesagt wenn man solsche Probleme hat nur um umzutauschen das geht überhaupt nicht von Ikea zb nicht bei original Verpackung

0
@itachi555

Steht ausdrücklich im Gesetz: § 357 Abs. 6 Satz 3 BGB

Bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen, bei denen die Waren zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses zur Wohnung des Verbrauchers geliefert worden sind, ist der Unternehmer verpflichtet, die Waren auf eigene Kosten abzuholen, wenn die Waren so beschaffen sind, dass sie nicht per Post zurückgesandt werden können.

Nach deiner bisherigen Schilderung hast du online bestellt, daher gehe ich erst mal von einem Fernabsatzgeschäft aus.

1
@Answer123

Ja genau habe online bestellt und es hierhin liefern lassen

Dank deinen Infos könnte ich immerhin es hinbekommen das sie 1 Sache zurück nehmen und es sogar abholen weil es mir ja zu schwer ist es zu tragen

also wie gesagt laut Schreiben kostet mich die eine Sache nicht wenn sie es zurück nehmen und schriftlich gild denke ich Mal

Er hat mir das mündlich (telefonisch)gesagt das es kostet wenn sie es zurück nehmen????

Du kennst doch sehr gut aus mit solschen Dingen vielen Dank

2

Was möchtest Du wissen?