Umtausch

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

.... Ikea möchte aber dann den ganzen Schrank und nicht die einzelnen Teile, normalerweise geht das Problemlos, Schrank ins Auto - in der Schlange Reklamation anstellen, irgendwann dran sein, Geldkarte bekommen, am Automaten auszahlen lassen und dann evtl. einen neuen Schrank besorgen, ins Auto einladen und zu Hause aufbauen.

Aber du kannst natürlich IKEA anrufen und fragen wie der Ablauf ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn was defekt ist, spricht man nicht von Umtausch, sondern von Reklamation.

IKEA ist an sich sehr kulant, aber bei einem selbst abgeholten Teil wird erwartet, dass man auch selbst reklamiert. Wieso wird das erst nach dem Aufbau festgestellt ?

Anruf bei Ikea !

Gruss

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wurde der geliefert oder habt ihr den selbst abgeholt? Wenn ihr den selbst geholt habt, dann müsst ihr ihn den auch zurückbringen.

Vermutlich ist ein Anruf bei Ikea die zielführendste Aktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich nicht vorstellbar aber ich würde bei IKEA anrufen. Wahrscheinlich musst du dann alles zurükbringen un bekommst einen neuen Schrank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne so eine Geschichte von Möbel Inhofer, die haben die gelieferten Sachen selber abgeholt und selbst beim von mir selbst abgeholten Stuhl (leider in der falschen Verpackung und daher in der falschen Farbe) holten sie den Stuhl bei mir ab, nehme aber an, daß dies Kulanz war. Normalerweise muß man selber umtauschen, also selber hinfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da es Ikea ist denke ich ihr müsst die Teile selber zurückbringen und gegen einen neuen Kleiderschrank eintauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ikea ist ein Abholmarkt. Wenn Du da den Schrank abgeholt hast, mußt Du ihn auch wieder dahin bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?