Umszugskosten Übernahme bei Grundsi?

3 Antworten

Ja, da der Umzug eben durch die Grundsicherung erzwungen ist.

Die neue Wohnung muss aber vorher mit dem AMt abgesprochen und genehmigt sein.

Umzug wurde in meinem Fall übernommen; aber auf Basis eines Darlehens, wogegen ich mich wehre.

Wenn die Kosten der neuen Wohnung angemessen ist, was Ihre Mutter vorher unbedingt vor der Unterzeichnung des Mietvertrages mit dem Grundsicherungsamt abklären sollte, dann müßte das Grundsicherungsamt auch die Kosten des Umzugs übernehmen.

Was möchtest Du wissen?