Umsatzsteuerausweis?

2 Antworten

Nein, die Umsatzsteuer aus der Differenzbesteuerung darf nicht ausgewiesen werden und ist somit auch nicht als Vorsteuer abzugsfähig.

DEr Verkäufer dürfte ab auf die Differenzbesteurung verzichten, dann würde sich aber der Preis um die Steuer erhöhen.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Kann er.

Ich frage mich nur, wo für dich oder für den Händler da der Nutzen sein soll.

Händler hat bei Waschmaschinen Lieferung Teppich beschädigt

Nachdem der Waschmaschinen Händler es seiner Versicherung gemeldet hat,mussten wir einen Kostenvoranschlag der Versicherung schicken.Der Preis liegt bei 850 Euro ,da der alte Teppich(PVC) 1 Jahr alt war und wir leider keine Rechnung mehr haben,hat die Versicherung wegen des alters 20% abgezogen.Sie sind bereit 650 Euro zu zahlen,alllerdings erst wenn wir ihnen die Rechnung von dem neuen PVC-Rechnung zu schicken.Da wir allerdings es nicht sofort reparieren wollen....Kommt jetzt meine Frage: Kann man das nicht fiktiv abrechnen,so das wir trotzdem das Geld von der Versicherung ohne Mwst. bekommen? Denn der Schaden wurde ja von ihrem Versicherten gemacht ! Wie kann man dieses schriftlich am besten aufsetzten ohne gleich mit dem Anwalt zu drohen? Ich danke euch schon mal für eure Antwort,ich hoffe jemand kann mir hier weiter helfen.da ich mit Versicherungsschaden noch nie was zu tun hattte.Danke

...zur Frage

Rechnung nach Spanien stellen als Kleinunternehmer in Deutschland?

Guten Tag zusammen!

Ich habe eine Leistung in Spanien erbracht. Darüber eine Rechnung geschrieben. Geld bekommen und jetzt wurde mir per Mail mitgeteilt es fehlt ihnen die NIF Nummer und es droht eine Strafe.

Ich bin Kleinunternehmer in Deutschland und schreibe in meine Rechnung "Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.“ und hatte noch nie Probleme damit in Deutschland und habe es anfangs vom Steuerberater machen lassen.

Ich verstehe leider nicht wie ich jetzt die Rechnung schreiben soll. Die NIF habe ich nicht und kann ja auch keine NIF beantragen, da ich und mein Kleingewerbe in Deutschland gemeldet bin. Allerdings ist die NIF standardmässig in einer spanischen Rechnung enthalten.

Kann mir jemand helfen der Erfahrung oder Ahnung davon hat. Ich habe nichts vernünftiges im Internet finden können was mir weiterhelfen kann.

Liebe Grüsse Martin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?