Umsatzsteuerabzugsberechtigung – was ist das genau?

1 Antwort

Es gibt im Umsatzsteuergesetz die Kleinunternehmerregelung. Nutzt ein Unternehmer diese, muss er in seinen Rechnungen keine Umsatzsteuer ausweisen, darf dafür aber auch keine Vorsteuern geltend machen. Wichtig zum Beispiel, bei Kfz-Finanzierungen. Bei umsatzsteuerabzugsberechtigten muss nur der Netto-Preis finanziert werden.

Was bedeutet eigentlich der Begriff Rendite genau ?

Was bedeutet eigentlich der Begriff Rendite genau ? Ist das jetzt der Gewinn oder was ist Rendite ? Hat da jemand für mich vielleicht ein Beispiel, damit ich mir darunter etwas mehr vorstellen kann. vielen Dank

...zur Frage

Mitwirken bei Klärung des Rentenkontos

Hier eine allgemeine Frage: Was genau sind eigentlich die Konsequenzen, wenn man bei der Aufkärung der Lücken im Rentenkonto nicht mitwirkt? Es heißt, wenn man nicht innerhalb von 6 Monaten reagiert, "wird der Bescheid aufgrund der im beiliegenden Versicherungsverlauf enthaltenen Daten erteilt". Was genau bedeutet das?

...zur Frage

Was bedeutet "Mehrwertsteuer ausweisbar" oder "Umsatzsteuer ausweisen"?

Was bedeutet es wenn man sagt, daß man keine Umsatzsteuer ausweist oder daß MwSt ausweisbar ist?

D.h. was bedeutet "ausweisen"?

...zur Frage

Kann man von der Umsatzsteuerpflicht entpflichtet werden?

Ich habe Oktober 2011 ein Gewerbe angemeldet, und mich für die Ausweisung der Umsatzsteuer entschieden, obwohl ich die 17.500€ Umsatz niemals erreichen würde. Der Gewinn hielt sich sehr in Grenzen (maximal 100€ im Monat), weshalb ich heute ein Schreiben des Finanzamtes bekam, in dem stand, ich sei "von der Verpflichtung zur Abgabe von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und von der Entrichtung von Umsatzsteuer-Vorauszahlungen für Voranmelduingszeiträume ab 01.01.2013 befreit".

Was bedeutet das? Heißt das, dass man aus mir jetzt einen Kleinunternehmer ("unter dem Vorbehalt des Widerrufs") gemacht hat, oder ändert sich an meiner Besteuerung nichts, da es dort um "Umsatzsteuer-Vorauszahlungen ging?

Vielen Dank im Voraus :-)

...zur Frage

Muss man Umsatzsteuer für einen untervermieteten Garagenstellplatz zahlen?

Ich habe einen Tiefgaragen Stellplatz vermietet, wusste aber nicht dass man das man hierfür Umsatzsteuer zahlen muss. Meine Frage a) es stimmt dass ich Umsatzsteuer zahlen muss? und b) Was wird das Finanzamt jetzt tun wenn ich diesen Fehler melde?

Habe den Platz seit bisschen mehr als einem Jahr vermietet... Danke

...zur Frage

Einnahmen-Überschuss-Rechnung - Umsatzsteuer?

Hallo,

ich habe eine Frage zur Umsatzsteuer in der Einnahmen-Überschuss-Rechnung.

Ist die Umsatzsteuer die an das Finanzamt gezahlt wird nur im Jahr der Zahlung als Betriebsausgabe abzugsfähig? Ansonsten würde das bedeuten, dass ich auf die Umsatzsteuer Einkommensteuer bezahlen muss, da sich der Gewinn erhöht.

Vielen Dank für eine Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?