Umgang Aufenthaltsbestimmungsrecht?

1 Antwort

Was soll diese Frage in diesem Forum? Auch mit Depressionen kann man die Forumsregeln lesen und verstehen.

Solange Dir das Aufenthaltsrecht nicht abgesprochen wird, kann Deine Tochter sich wünschen was sie will, es wwird gemacht was Du erlaubst. Eine psychische Erkankung alleine ist nicht ausreichend um einer Mutter das Aufenthaltsrecht für Ihr Kind zu entziehen. Suche nach Lösungswegen in Rücksprache mit dem Jugendamt, bevor Dritte diese Behörde für ihr Ansinnen mißbrauchen.

Was möchtest Du wissen?