üÜberweisung?

4 Antworten

Eine Bekannte? Bist Du Dir da sicher?

Login-Daten gibt man jedenfalls nicht her!

das sagte ich ihr auch schon,danke für die schnelle Antwort

0

Da sollst u veranlasst werden, ein Konto auf Deinen Namen zu errichten, auf das dann ein Anderer Zugriff hat.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

so dachte ich es mir auch und dann nehmen sie mich aus,danke für die rasche nachricht

2

.... "Online-Banking einrichten und dann noch Passwort und Benutzername senden..."

😁 da versucht es aber jemand auf eine ganz offensichtlich, dämliche Art, ..... so dumm wirst du doch hoffentlich nicht sein ‼️🙏

Wer das fragt....doch "eine Bekannte"

0
@Veed04

Nein, als Überweisende braucht man niemals das Passwort vom Kontoinhaber !

0

Bekannte? Lüg uns nicht an, wenn Du Hilfe suchst.

Nein, natürlich nicht. Schallt mal dein Hirn ein!!!

Da will jemand, das du für einen Betrüger ein Konto eröffnest.

Wie alt bist Du? 12?

Was möchtest Du wissen?