üblicher Spread bei Gold zwischen An- und Verkauf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein guter Spread ist ein kleiner Spread oder Null :-)

Übliche Spreads für den Kauf/Verkauf physischen Goldes hängen von der Positionsgröße ab. Für kleine Stückelungen kann das schon mal 15% Spread sein. Barren im Bereich von 1 kg gibt es für Spreads von 1-2%. Für den 12,5 kg Goldbarren kommst Du sicher auf unter 1% Spread :-)

Die erste Frage lautet daher: welche Barrengröße stellst Du Dir denn vor?

Frag im Freundeskreis rum. Da will garaniert wer Gold verkaufen und wenn ih den Mittelwert nehmt, spart ihr euch beide den Spread.

Der liegt je nachdem (siehe gandalf).

Was möchtest Du wissen?