Überweisungsschein verloren - muss man dann Praxisgebühr nochmals bezahlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das sollte wirklich kein Problem sein.

Ein Arzt kann dich auch ohne Überweisung behandeln und du reichst sie innerhalb weniger Tage, auf jeden Fall ca. 14 Tage vor Quartalsende nach. Das ist eine Frage der Kulanz und des Verständnisses, meist der Sprechstundenhilfe.

Hast Du keinen Kontoauszug, der ein Überweisungsnachweis enthält? Wer überweist denn heute noch beleghaft?

Dann geh doch mal zum Arzt. ;-))

0
@Zitterbacke

Wenn man von der Praxisgebühr freigestellt ist, muß man das nicht unbedingt wissen!

0

Kann mit Transaktionsnummer und Ausweis jeder Überweisung bei Western Union abholen?

Guten Tag.

Mein Bruder wäre beim Gebrauchtwagenkauf fast auf Betrüger reingefallen. Ich will nicht die ganze Geschichte erzählen, aber es gibt da wohl eine polizeibekannte Masche über die Western Union Bank.

Mein Bruder sollte Geld überweisen bei Western Union an seine Freundin damit der angebliche Verkäufer sieht, dass mein Bruder auch wirklich über das Geld verfügt. Eine Kopie der Überweisung sollte er dann an den Verkäufer senden. Auf dieser Kopie ist wohl eine Transaktionsnummer drauf. Kann man, wenn man diese Transaktionsnummer hat, einfach als x-beliebige Person seinen Ausweis vorlegen und das Geld abheben? Oder wie genau funktioniert diese Masche? Das hieße ja dann, dass man mit dieser Transaktionsnummer extrem vorsichtig umgehen müsste.

Danke und mfG

...zur Frage

schwarze American Express - kennt die jemand!

ich will mir ggf. eine weitere Kreditkarte zulegen und bin nun insofern neugierig beim Bezahlen geworden, weil ich darauf achte, was akzeptiert wird und was die Kunden so an Karten vorlegen beim Zahlen.

Bei AmEx kenne ich die grüne Karte. Jetzt habe ich jedoch zum 2.Mal eine schwarze American Express gesehen. Die sieht edel aus. Ist das eine besondere Karte?

...zur Frage

Arztwechsel auch innerhalb des Quartals möglich?

Mein Urologe bekommt meine Blasenentzündung nicht in den Griff. Kann ich jetzt innerhalb des Quartals zu einem anderen Urologen gehen? Wenn ja, muss ich dann die Praxisgebühr noch mal bezahlen?

...zur Frage

Wie kann man Kosten bei der Überweisung in die Schweiz vermeiden?

Eine Frage hätte ich noch. Bevor ich in die Schweiz gekommen bin, musste ich bereits meine Kaution und die erste Miete für die Wohnung bezahlen. Dabei sind ungefähr Gebühren von 30 Euro angefallen. Wenn ich jetzt hier in der Schweiz ein Konto eröffne und meine Eltern mir darauf Geld überweisen, müssen sie ja wieder so hohe Gebühren zahlen. Wie kann man das vermeiden? Eine Freundin hier meinte, man könne das bei der Bank regeln und es würden keine Gebühren anfallen. Wie funktionierrt das?

...zur Frage

Ist man verpflichtet eine fehlgeleitete Überweisung, die man erhalten hat, der Bank zu melden?

Dies ist eine theorethische Frage zum Neuen EU-Recht beim Zahlungsverkehr, also betrifft mich bisher nicht. Angenommen: Also wenn man einen 5-stelligen Betrag in deutschland überwiesen bekommt, da der Überweisende sich mit der Konto-Nr. vertan hat, muss man diesen dann der Bank melden und wieder zurückgeben? Ich habe nämlich umgekehrt gehört, dass das Geld seit 31.10.2009 weg ist, wenn man sich vertippt, woraus man logisch folgern könnte, dass der irrtümlich begünstigte das Geld behalten darf. Oder ist das ganze von der Höhe der Überweisung abhämgig, die einem irrtümlich zukommt? Logisch wärre es, wenn man so eine Überweisung der Bank melden müsste, da ja der Überweisende durch den Verlust eines so hohen Betrages ruiniert würde. Aber Gestze sind nunmal nicht logiscvh, v.a. in Deutschland nicht.

...zur Frage

Wie wird eine Verrechnung gebucht?

Ich arbeit bei einem Verein. Von einem Catering Lieferanten bekam ich 2 Rechnungen: - Die erste müssen wir 200 Eur bezahlen - Die zweite bekommen wir eine Gutschrift in Höhe von 20 Eur

Der Lieferant möchte gerne die Gutschrift von der ersten Rechnung verrechnen. Wie buche ich das?

Mit der Überweisung kann ich 180 Eur überweisen, es ist völlig klar. Aber wenn wir nur ein mal 180 Eur überweisen, dann buche ich wie EINE AUSGABE in Höhe von 180eur?

Oder: mache ich 2 Buchungen: eine Ausgabe 200eur und eine Gutschrift 20eur?

Danke Hailey

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?