Überweisungen Schweiz - Deutschland. Was bedeutet der Zusatz der Meldepflicht im Verwendungszweck?

1 Antwort

Die empfangende Bank meldet an die Bundesbank. Ist aber für Dich ohne Bedeutung.

Bausparvertrag

Habe im Jahre 2005 einen Bausparvertrag abgeschlossen. Der war am 15.10.2009 Zuteilungsreif , und ich habe mir das angesparte Guthaben +Darlehenssumme auszahlen lassen. Da ich nun die Bindungsfrist von 7 Jahren nicht eingehalten habe,ist meine Frage folgende: Muß ich die Gesamte Summe für Wohnwirtschaftliche Zwecke verwenden, oder nur das Darlehen ?

...zur Frage

Versteuerung nach Überweisung der Auszahlung einer LV in der Schweiz nach Deutschland?

Muss nach Auszahlung (über 100 T-CHF) der Lebensversicherung nach Tod des Partners in der Schweiz und Überweisung auf dt. Konto Steuern bezahlt werden? Es handelt sich dabei also um einen Übertrag vom schweizer Konto auf deutsches Konto. Das Geld muss in der Schweiz bezüglich Erbschaftssteuer nicht versteuert werden. Angemeldet werden muss die Transaktion bei der Bundesbank mit Sicherheit.

...zur Frage

ahvbesteuerung

schweizer,pensioniert kann kein konto mehr in der schweiz eröffnen.wird meine ahv in brasilien besteuert?

...zur Frage

Wieso werden mir bei einem Geldeingang aus der Schweiz Gebühren berechnet?

Wieso werden mir bei einem Geldeingang aus der Schweiz Gebühren berechnet?

Wieso sind mir bei einer ankommenden Überweisung aus der Schweiz Gebühren berechnet worden?

15 CHF sollten mich erreichen. Auf meinem Konto sind aber nur 9 EUR und ein paar Zerquetschet angekommen. Im Verwendungszweck stehen 1,80 EUR als Gebühren drin.

Kann es sein das die Auftraggeberin etwas falsch gemacht hat?

...zur Frage

geldtransfer schweiz deutschland Gebühren

Ich möchte einen grösseren Betrag von meinem CH Konto auf ein deutsches Konto überweisen. Was ist die günstigste Variante. Stimmt es, dass es bei SEPA ein schlechter Kurs genommen wird. Welche Bankinstitute sind zu empfehlen?uber die Meldepflicht bin ich informiert.

...zur Frage

Gilt noch der Schweizer Bankgeheimnis?

Ist das illegal ein Schweizer Konto zu eröffnen?

Ich hab gehört, dass viele deutsche ihr Geld dort anlegen. Die Bank sollen auch keine Meldepflicht haben wie beim dem Geldwäschegesetz ab 10000 Euro. Gilt das noch mit dem Bankgeheimnis? Wenn ja ist das illegal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?