Überweisung zurück, da Kontonummer nicht mit Kontoinhaber identisch trotz neuer EU-Richtlinie?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da hat die Bank mehr getan las sie müsste und Dich auf einen Fehler aufmerksam gemacht, der Dich unter Umständen viel Geld hätte kosten können.

Worüber beschwerst Du Dich?

In den neuen AGB steht, dass die Bank berechtigt ist, nur nach Kontonummer/BLZ zu buchen (berechtigt heißt nicht: verpflichtet).

Da es aber noch ein Interbanken-Abkommen gibt, in dem die Prüfungspflicht auf Übereinstimmung zwischen Empfängernamen und Kontoinhaber vorgeschrieben ist, wird in der Praxis noch der Abgleich vorgenomnmen. Dieses Abkommen soll erst in 2010 neu gefasst werden.

Kann man Überweisung tätigen, dass Empfänger Kontonummer sieht, aber nicht den Namen?

Ich würde gern eine Überweisung tätigen, aber so, dass nur meine Kontonummer und der Verwendungszweck beim Empfänger angezeigt werden, aber nicht mein Name. Kann eine Überweisung irgendie geändert werden, dass der Name nicht gleich mit angezeigt wird?

...zur Frage

Prüfziffer bei IBAN Schutz vor Falschüberweisungen?

Wie wahrscheinlich ist es, daß Zahlungen nach der SEPA Umstellung falsch ankommen, weil bei den langen Nummern schnell mal ein Zahlendreher passiert. Genügt die Prüfziffer nach dem DE.. bei der Kontonummer, damit die Bank einen Fehler sofort erkennt und somit die Fehlerquote gleich null sein wird? Oder welchen Sinn haben die beiden Ziffern nach dem DE sonst?

...zur Frage

Neue EU-Richtlinie. Überweisung ohne Angabe des Empfängers möglich?

Stimmt es, dass nach der neuen EU-Richtlinie eine Überweisung ohne Angabe des Empfängers möglich ist? Nur die Kontonummer und BLZ reichen aus?

...zur Frage

Muss ich auf Rollen von Kleingeld meine Kontonummer schreiben?

Ich habe dieses Wochenende mein Kleingeld gerollt. Ich habe gehört, dass man seine Kontonummer auf die Rollen schrieben sollte. Stimmt das? Wofür? Ich will doch nicht, dass irgendjemand meine Kontonummer kennt. Dieser jemand weiß zwar nicht, dass die Nummer mir gehört, aber dass sie existiert. Die passende Bankleitzahl kennt er dann ja auch.

...zur Frage

Falschüberweisung wegen Zahlendreher des Empfängers was tun

Habe letzte Woche bei der Postbank eine Überweisung vorgenommen. Volgendes: Da ich bei der Raiffeisen bin und da die Überweisung ca. 5 Tage dauert,bin ich zu dem Institut gegangen das der Geldempfänger angegeben hat um den Betrag sofort gutgeschrieben zu haben. Nun hat mir der Empfänger eine falsche Kontonummer ( Zahlendreher) gegeben auf das ich auch überwiesen habe. Jetzt ist es dem Empfänger aufgefallen und hat die richtige Nr. gegeben.Da es ja nicht von meiner Bank ausging wie kann es nun wieder aufs Konto zurückgesendet werden da ich ja nicht bei der Postbank bin?Oder haben die ein Konto für solche Fehler? Kann ja nicht sein,daß das Geld weg ist wenn der Falschempfänger es einfach ausgibt?!Da nenne ich Unterschlagung und Diebstahl oder???Nun muß ich jetzt für Ordnung sorgen oder hab ich alles korrekt gemacht und jetzt ist es dem sein Problem der die falsche Nummer gegeben hat?Bitte um schnelle Antwort da ich das brauche was ich bezahlt habe.Gruß Rudi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?