Überweisung (ca. 50 Euro) in die Schweiz -astronische Gebühren - andere Möglichkeiten ?

1 Antwort

Eine andere Möglichkeit ist - sofern die Firma kein Konto in einem EU-Land hat - auf ein Referenzkonto der Bank zu überweisen:

  1. Kontakt mit der Empfängerbank in der Schweiz aufnehmen und nach der Kontonummer dieser Bank bei der Deutschen Bundesbank fragen.

  2. Eine Inlandsüberweisung auf das Konto der Schweizer Bank bei der Bundesbank machen.

  3. bei Verwendungszweck eintragen: Zu Gunsten Konto xxx = Konto der Firma.

  4. eMail an die Schweizer Bank: Ich habe heute 50 Euro auf Ihr Konto xxx bei der Bundesbank überwiesen; Kopie dieser Mail an die Firma.

VERkauf von Goldmünzen: wo bekommt man den besten Preis (wer verlangt die geringsten Gebühren) ?

Habe gerade einige Threads hier überflogen, aber nirgendwo eine passende Antwort gefunden. Also, gegeben sind: eine handelsübliche Goldmünze (Maple Leaf, Eagle, Philharmoniker etc.) in der Größe 1 Unze. Bei einem aktuellen Goldkurs von 1852 Dollar dividiert durch den Euro/Dollar-Kurs 1,44 ergibt dies z.Z. einen Wert von ca. 1286 Euro. Frage: wo erhält man in etwa diesen Preis? D.h. welche Bank(?) zieht beim Ankauf einer solchen Münze möglichst wenige (oder gar keine) Gebühren ab? Sparkasse, Volksbank, Dt. Bank, Cobank etc: wer zahlt den höchsten Preis? .Der Verkauf und Versand einer Goldmünze über Ebay wäre mir etwas zu unsicher, aber vielleicht gibt es auch noch andere Stellen/Institutionen, welche auch Gold ankaufen? Für Tipps: danke im Voraus

...zur Frage

Kann am Automaten Bargeld auf das eigene Konto einer fremden Bank einzahlen?

Kann ich, wenn ich mit meiner Girokarte einer Direktbank z.b. zu einem Automaten der Sparkasse, bei dem man Bargeld einzahlen kann, gehe dort Bargeld auf das Konto der Direktbank einzahlen? Wenn ja, wie hoch sind die Gebühren?

...zur Frage

Freund hat Santander Clever Card, hat darauf Schulden, zahlt mtl. 50 Euro, Bank will höhere Rate

Ein Freund von mir hat von der Santander Bank die Clever Card, er hat mit der ca. 3.000 Euro Schulden gemacht, zahlt die bisher mit 50 Euro monatlich ab. Nun will die Bank eine höhere Rate, obwohl im ursprünglichen Angebot mit der kleinen Rate geworben wurde. Muß er nun mehr abzahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?