Überweisung mit 1 Cent erhalten von Versicherung mit Mitteilung der SEPA-Daten-was steckt dahinter?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tja, wenn man clever ist, dann macht man das so. Andernfalls hätte man Dir einen Brief schreiben müssen und der wäre 0,59 Cent teurer gewesen. Du musst nichts tun, ausser die Daten auf dem Kontoauszug sind falsch.

Vielleicht solltest du statt in einem Forum mal bei der Versicherungsgesellschaft nachfragen.

39

Absolut blöder Kommentar!!!

2

Überweisung wegen fehlender Kontodeckung nicht möglich, nochmal?

Hallo! Ich habe vor einer Woche eine Überweisung über mehr Geld getätigt, als ich auf meinem Konto hatte (kann nicht überziehen), weil ich nicht aufgepasst habe. Ein paar Tage später kam von der Sparkasse ein Kontoauszug mit der Mitteilung, dass die Überweisung wegen fehlender Kontodeckung nicht stattfinden konnte. Ich muss das Geld aber dringend überweisen. Ich frage mich allerdings: Reicht es, wenn ich jetzt Geld von meinem Sparbuch auf mein Konto mache, sodass ich wieder mehr Geld habe? Findet die Überweisung dann automatisch statt? Oder muss ich einen neuen Zahlungsträger ausfüllen und abschicken? In meiner Bank können sie mir keine Auskunft geben, weil ich mittlerweile in einer anderen Stadt lebe und bei der Kreissparkasse in meiner alten Stadt Kundin bin. Ich habe wirklich keine Ahnung von sowas, deshalb wäre es toll, wenn mir jemand helfen könnte.

...zur Frage

Lebensversicherung: Wann tritt der § ein? VAG § 89 Zahlungsverbot; Herabsetzung von Leistungen

Habe einen dubiosen Anruf erhalten, der meine Lebensversicherungen die älter sind als 5 Jahre vor einer Leistungsherabsetzung nach §89 schützen soll. Was steckt dahinter und wann tritt denn so eine Leistungsherabsetzung ein? Muss ich Verluste bei meiner Lebensversicherung befürchten?

...zur Frage

Wurde meine Überweisung nicht ausgezahlt?

Ich habe vor ca. zwei Monaten ein Girokonto (Sparkasse) eröffnet. Hauptsächliche nutze ich es für Online Banking und gelegentlich auch Überweisungen. Habe momentan 80€ drauf, 171€ sind vorgemerkt und werden noch abgezogen. Ich war am letzten Sonntag in der Filiale um Überweisungen via Automat zu tätigen, 3 von 5 wurden mir direkt danach im Kontoauszug angezeigt, der Rest nicht. Die 3 Empfänger haben bereits ihr Geld erhalten, der Rest noch nicht. Was hat das zu bedeuten?

...zur Frage

SEPA Überweisung von der Zwischenbank angehalten. Wo kann ich mich beschweren?

Von meinem Konto in Deutschland hatte ich 50€ zu meinem eigenen Konto in Frankreich überweisen. Nach 7 Tage habe ich das Geld noch nicht bekommen. Nach Anfrage sagte meine französische Bank, dass die "Zwischenbank" (irgendein intermediär) die Überweisung angehalten hat. Und sie sagten, dass diese Zwischenbank mehre Personalinformationen braucht, und wollte wissen, was mein Verwendungszweck bedeutet.

So eine Verhalten finde ich absurd, und ehrlich gesagt, ein bisschen beleidigend (ich tue mit meinem Geld was ich will). Das Problem ist das ich kenne diese Zwischenbank nicht, und natürlich besteht kein Vertrag zwischen diese Bank und mir, und deshalb kann ich mich nicht direkt bei dieser Bank beschweren. Gibt es eine Stelle/Behörde wo ich mich beschweren kann?

Banken sind gesetzlich verpflichtet, SEPA Überweisungen in Euro innerhalb des EWRs innerhalb 1 Tag durchzuführen. Kann ich mich gegen Verstoß dieses Gesetzes verklagen?

...zur Frage

Einträge der Sparkasse im Kontoauszug des EBanking: Vorgemerkt am/Fällig zum . . .

Im Meinem eBanking-Kontosdtandauszug finde ich (meistens im letzten Drittel eines Monats) bei einigen der automatisch ablaufenden Überweisungen (Versicherungen, Krankenkasse, Energiekosten etc.) die jeweils gleichen Hinweise der Sparkasse z.B.:


vorgemerkt am fällig zum Betrag (24.09.14) (01.10.14) (200,15 €)


Alle Daten beliebig, je nach Überweisung und Termin.

...zur Frage

Zahlung/überweisung anonym erhalten?

Hallo, ich habe vor kurzem ein neues Business gegründet welches ich mit einem Künstlernamen führe. Nun wäre ich gerne in der Lage Zahlungen oder Überweisungen zu erhalten ohne dabei meinen echten Namen oder mein Konto angeben zu müssen. Das dies nicht über eine normale Überweisung möglich ist, ist mir bewusst und auch über Paypal ist es nicht möglich. Nun die Frage, gibt es irgendein Format oder eine Platform bei der es möglich ist als user 'Geld' zu erhalten und dieses dann später auf mein richtiges Konto zu übertragen?

ich wäre für eure Hilfe wirklich dankbar!

Liebe grüße, Laura.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?