überstunden auszahlen wieviele abzüge bei Steuerklasse 1??

2 Antworten

Kommt jetzt wahrscheinlich etwas spät:

Ich habe mit meinem Chef nen netto Stundenlohn für die Überstunden vereinbart. Pro Überstunde 15€ netto auf das Gehalt drauf und unser Steuerbüro rechnet dann den brutto Betrag aus, der dann tatsächlich gezahlt werden muss, so dass mir keine Nachteile entstehen durch höhere Versteuerung.

Die Faustformel sagt, dass von jedem zusätzlich verdienten Euro etwa 50% Abgaben abgezogen werden. Dafür steigen aber auch die Einzahlungen in Deine Rentenversicherung. Wenn diese Überstunden über das gesamte Jahr hinweg ausgeübt werden, dann ist auch keine teilweise Rückerstattung beim Jahresausgleich zu erwarten.

Was möchtest Du wissen?