Übernachten im Wald?

2 Antworten

Jain. Erlaubt ist es nicht, explizit verboten ist das reine Übernachten in der Regel allerdings auch nicht. Das ist aber Landessache und nicht ganz einheitlich geregelt.

Als Richtlinie gilt:

  • Ein Zelt aufstellen ist ohne Genehmigung in der Regel verboten.
  • Sich mit Schlafsack und Isomatte auf den Boden legen ist nicht ausdrücklich verboten, der Waldeigentümer oder dessen Beauftragter kann dich aber jederzeit und ohne Begründung verjagen (Hausrecht). Dessen Aufforderungen solltest nachkommen, sonst setzt der mit Hilfe der Polizei einen Platzverweis durch.
  • Eine einzelne Zeltplane aufspannen als Regenschutz ist ein Graubereich. Normalerweise nicht explizit verboten, aber das könnte der Förster oder Jäger anders sehen.
  • Achte auf Hinweisschilder zu Schutzgebieten. Das Übernachten in Naturschutzgebieten ist in der Regel ausdrücklich verboten!
  • Offenes Feuer ist im Wald streng verboten (das gilt auf für Gaskocher u. ä.), Ausnahmen gelten nur an festen Feuerstellen (z. B. an Schutzhütten). Waldbrandstufe beachten!
  • Und ansonsten noch die Selbstverständlichkeiten: Keine Pflanzen zerstören, Tiere nicht mehr als nötig stören, keinen Lärm machen, keinen Müll hinterlassen...

Tipps aus meiner persönlichen Erfahrung:

  • Bleib unsichtbar und hinterlasse keine Spuren, dann gibt es keinen Ärger.
  • Sprich: Lager wird erst aufgeschlagen, wenn niemand mehr im Wald unterwegs ist und wieder abgebrochen, bevor die ersten Spaziergänger kommen. Müll mitnehmen und sonst alles so hinterlassen wie du es vorgefunden hast.
  • Entweder gehst du etwas weiter in den Wald rein, sodass du vom Weg aus nicht mehr zu sehen bist, oder
  • du suchst eine Schutzhütte. Schutzhütten haben den Vorteil, dass du ein Dach über dem Kopf hast, ohne ein Zelt aufzuschlagen, du bist halbwegs windgeschützt, und oft gibt es sogar eine Feuerstelle.

Das war jetzt das, was mir so spontan eingefallenen ist. Für alles weitere gibt es jede Menge Infos im Internet.

In Deutschland theoretisch nicht.

Was möchtest Du wissen?