Überlastung in der Arbeit/Fahrdienst/Arbeitsunfall/Tod hinter dem Steuer?

1 Antwort

"Einfachste Spielregel" - zwischen 2 Arbeitsschichten müssen mindestens 11 Stunden liegen.

Wenn es eine Anweisung ist andere Mitarbeiter über einem Umweg herumzufahren. Zählt das dann nicht als Arbeitszeit? Es war ja ne Anweisung. Damit erhöht sich ja dann auch nochmal die regelarbeitsteit oder?

0
@Cybercat

Das Arbeitszeitengesetz schreibt eine Pause von mindestens 11 Stunden zwischen 2 Schichten vor.

0

Was möchtest Du wissen?