Typ 1 Diabetiker mit 50 % Schwerbeh.ausweis - Frührente möglich?

1 Antwort

Wenn der Arzt sagt, dass Du die Arbeite aufgeben mußt, wäre nur noch zu klären, die Tätigkeit die Du als Selbständigkeit ausübst, oder Täigkeiten allgemein.

Je nach dem wäre eine volle, oder teilweise Erwerbunfähigkeitsrete zu beantragen.

Wie lange dauert eine Antwort der Behörde, wenn man die Erhöhung des Grades der Schwerbehinderung beantragt hat?

...zur Frage

Ausbildung anstatt 1-Euro Job möglich ?

Hi ! Aufgrund langer Erwerbsunfähigkeit u. nach Ablehnung des Rentenbescheid´s, möchte nun die abo mich mit einem 1-Euro Job wieder ins Berufsleben eingliedern ! Ist es möglich anstatt des 1-Euro Job´s auch eine Ausbildung zu machen ? Muss ich wirklich darauf ein- gehn ? Hab einen Schwerbehindertenausweis(50%) und täglich schmerzen ohne Ende . Wer hat Erfahrung damit und kann mich aufklären ?! Komm mir echt verarscht vor, da sich das ganze schon über Jahre hinzieht !? Mfg PS: Welche Vor-u. Nachteile Könnte so ein 1-Euro Job haben ?

...zur Frage

Grundsicherung in Deutschland - wer kann mir einige Fragen beantworten?

Ich muss aus gesundheitlichen Gründen nach D kommen.

Da ich eine geringe Rente bekomme 771,73€ und 68 Jahre alt bin muss ich die Grundsicherung beantragen. Ich habe auch keinen Anspruch in eine gesetzliche Krankenkasse zu kommen da ich vorher ca. 25 Jahre Privat versichert war. Ich habe einen Schwerbehinderten Ausweiß mit 50% aber ohne besondere vermerke. Kann mir jemand sagen welche Leistungen mir gewährt werden? Lebensunterhalt Miete Strom Wasser Heizung Fahrtkostenermäßigung mit Öffentlichen Verkehrsmittel Befreiung für die Kosten notwendiger Medizin Befreiung für die Zuzahlung im Krankenhaus Da ich die Jahre in Asien lebte habe ich nur Kleidung für 30° aufwärts bekomme ich auch dafür eine Unterstützung um mir angemessene Kleidung zu kaufen? Wie lange dauert die Bearbeitung für die Bewilligung der Grundsicherung und wird bis zur Bewilligung die volle Rente auf mein Konto überwiesen? Welche Leistungen werden auf mein Konto überwiesen die ich dann weiterleiten muss? Ich habe schon mit meiner ehemaligen Krankenversicherung telefoniert und ich habe die Auskunft bekommen ich müsste einen Antrag zu Aufnahme stellen und bis zur Bewilligung würde es 4 Wochen dauern. Ich komme als Notfall mit Herz- und Lungen Probleme gibt es da eine andere Lösung um diese 4 Wochen Wartezeit zu verkürzen? Ich bedanke mich für die Antworten.

...zur Frage

Rentenalter nach 45 Jahren und Schwerbehindert?

Ich bin Jahrgang 1966 und besitze einen Schwerbehindertenausweis mit 50%

Frage die Rentenbeitragsjahre 45 Jahre erreiche ich mit 62 Jahren.

Meine Frage wird die Schwerbehinderung auf das Rentenalter 65 nach 45 Jahren angerechnet bzw. könnte ich mit 63 Jahren abschlagsfrei in Rente.

...zur Frage

Hartz 4 und Freiberufler?

Ich war 10 Jahre als Subunternehmer selbstständig und musste dann aus gesundheitlichen Gründen meine Firma aufgeben. Jetzt möchte ich mich wider selbstständig machen als Freiberufler für die Montage von Fenster und Haustüren Einbauen so wie ich es damals gemacht habe. Um meine Selbstständigkeit zu verwirklichen, benötige ich nicht die Hilfe vom Jobcenter wie zb. Werkzeug und Transporter (sind vorhanden)! Meine Frage ist: Werden meine laufenden kosten wie Krankenkasse, Miete, Gas erst einmal vom Jobcenter übernommen und ich rechne im Nachhinein monatlich ab oder bin ich sofort auf mich allein gestellt?

Besten dank im Voraus

...zur Frage

Muß ich meine Teilzeit-Stelle aufgeben zugunsten einer befristeten Vollzeit-Stelle?

Ich arbeite zur Zeit 20 Wochenstunden als Angestellte und habe eine Betriebszugehörigkeit von 5 Jahren, der Vertrag ist unbefristet. Ich bin über 50 Jahre alt und alleinstehend. Jetzt schickt mir die Arge ein Jobangebot, worauf ich mich bewerben soll. Es handelt sich um eine befristete (12 Monate) Vollzeitstelle in einem Callcenter. Meine Befürchtung ist, ich könnte nach 1 Jahr ohne alles dastehen, wenn ich diesem Angebot nachgehe. Ich frage mich, ob mich die Arge dazu zwingen kann, meinen sicheren Teilzeitjob zugunsten eines unsicheren Vollzeitjobs zu kündigen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?