Treppenhausreinigung nach Plan, jeder kommt mal dran, haftet man dann auch bei Unfällen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich muss derjenige haften, der für das Unglück oder Unfall verantwortlich ist. Allerdings in diesem Fall kann man solche gelben Dreiecke aus Kunststoff hinstellen, Vorsicht nass, das gibt es sogar in mehreren Sprachen. Diese Warnmittel kann man käuflich erwerben.

Schließlich kann man erwarten, dass ein normaler Mensch diese Warnung beachtet und besonders vorsichtig ist. Kommt es zum Unfall, würde sich die Beweislast drehen.

Umzugstransporter ausgeliehen, Schaden verursacht, zahlt Privathaftpflicht?

Mein Bruder hat sich vor 2 Wochen einen LKW gemietet u. eine Delle reingefahren. Heute kam die Rechnung vom Verleiher, über 1000 Euro! Muß er das selber zahlen, zahlt evtl. die private Haftpflicht?

...zur Frage

Haftpflicht über den Tod hinaus - Verschulden einer Leiche

Angenommen ein Wanderer erleidet einen herzinfarkt und stürzt ab. Seine Leiche rollt den Berg hrunter un d kommt kurz vor dem Abgrund zum liegen, wo sie das Verwesen beginnt. Durch feuchtes Wetter rutscht die total verweste Leiche, welche immer noch nicht gefunden wurde, plötzlich ab und fällt auf eine Wandergruppe, wobei einer tödlich verletzt wird, ein anderer sich den Arm bricht und einem die Kamera kaputt ging, weil sie von der herabfallenden Leiche erfasst wurde. Angenommen die Leiche des verschollenen lag auf gepachtetem Privatgrund des Almwirts Mustermann, von dort wo sie abrutscht.

Wer haftet dann für die Schäden welche die herabfallende Leiche bei der Wandergruppe verursacht? Der Grundstücksbesitzer wegen Verletzung der Sorgfaltspflicht, die Wandergruppe selbst, weil sie das Risiko in den Bergen hätte kennen müssen oder ist die leiche noch haftpflichtversichert gewesen, solange sie nicht gefunden wurde und als lebend vermutet wurde?

...zur Frage

Schadenersatz bei Skate-Unfall?

Ein Freund war flott mit Inline-Skates auf dem Gehweg unterwegs und bemerkte einen Gartenschlauch zu spät. Er stürzte und brach sich ein Handgelenk. Kann er vom Besitzer des Schlauches Schadenersatz fordern.

...zur Frage

Auto auf Parkplatz bei einer Gaststätte durch umgefallenen "Baum im Kübel" beschädigt, wer haftet?

Hallo :-)

Ich wohne zur Miete im Haus hinter einer Gaststätte und habe mein Sommerauto vor dem Tor zur Einfahrt auf dem Parkplatz einer Gaststätte geparkt, das mache ich seit dem Einzug so vor ein paar Jahren und war bis jetzt auch kein Problem. Nun ist es so dass ein Baum in so einem Blumenkübel von der Terrasse umgekippt und auf die Motorhaube gefallen ist.

War Vormittags leider nicht zu Hause als es passiert ist, war heute aber auch nicht sonderlich windig. Die Gaststätte gehört meiner Vermieterin und hat den Gasthof verpachtet und kümmert sich nur um die Zimmerreservierungen. Wer haftet für den Schaden? Bevor ich mit ihr darüber rede möchte ich gerne wissen wie das aussieht da wir im Moment ein angespanntes Verhältnis wegen der Kündigung der Wohnung haben.

Ich hoffe das ich nicht selber darauf sitzen bleibe, hab leider keine Kaskoversicherung:-( Hoffe ich hab es verständlich geschrieben :-)

Vielen Dank schon mal im Voraus!

...zur Frage

Wieviel Euro müsst ihr für die Treppenhausreinigung in einem Mietshaus zahlen?

Ich bin Mieter und zahle über die Nebenkostenabrechung die Treppenhausreinigung. Ich denke, dass der Preis dafür unverhältnismäßig hoch ist. Wieviel Euro müsst ihr für die Treppenhausreinigung in einem Mietshaus zahlen?

...zur Frage

Auf der Rolltreppe im Supermarkt ausgerutscht und Knöchel verstaucht, haftet der Supermarkt?

Ich bin neulich mit hohen Schuhen blöd auf der Rolltreppe im Supermarkt ausgerutscht und gefallen. Erst dachte cih es wäre nichts groß und bin nach Hause gegangen ohne etwas zu sagen aber nun stellte sich heraus dass mein Knöchel doch verstaucht ist. Haftet der Supermarkt dafür?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?