Trennung vom Freund nach 10 Jahre Beziehung... verdiene zu wenig für eigene Wohnung.. was tun..?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

1 Antwort

Bei so um 15 % reduzierter Arbeitszeit, für deren Differenz du dann netto nur noch 60% bekommen würdest, hättest Du immer noch roundabaut 940 Euro netto.

Reicht der Betrag nicht aus ... so steht es Dir frei ergänzend Antrag auf Wohngeld zu stellen.

Du musst halt eine Wohnung zu angemessenen Kosten suchen...

https://www.smart-rechner.de/wohngeld/rechner.php

https://www.wohngeld.org/wohngeldrechner.html

Hinsichtlich Kurzarbeitergeld .... Du kannst Dir auch noch einen Nebenjob in einem systemrelevanten bereich suchen, ohne dass dann zwingend eine Anrechnung erfolgt .

Was möchtest Du wissen?