Traumwohnung gefunden und bekommen - leider Vertrag für andere Wohnung schon unterschrieben

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weiß jemand hier, ob es möglich ist, vor Einzug, den Vertrag für die erste Wohnung ohne große Kosten zu kündigen

Im Normalfall könnt Ihr den Vertrag sofort wieder kündigen. Kosten würden nur entstehen wenn die Kündigungsfrist nicht vor Vertragsbeginn endet. In dem Fall müßt Ihr 1 - 3 MM zahlen.

Sollte allerdings ein gegeseitiger Kündigungsverzicht auf bestimmte Zeit vereinbart sein kommt Ihr so ohne weiteres nicht aus dem Vertrag.

bzw. wenn wir zum Beispiel einfach einen Nachmieter präsentieren??

Selbst wenn Ihr Bil Gates präsentieren würdet, der Vermieter muß keinen akzeptieren.

Und genau aus diesem Grund steht dazu nichts explizit im Vertrag. Denn allein der Vermieter entscheidet an wen er vermietet oder nicht.

ohne große Kosten würde nur gehen wenn der Mietbeginn in 3 Monaten liegt und ihr die Wohnung sofort kündigt. Ansonsten 3 Monate Frist, Verhandlungen mit dem Vermieter kann man natürlich immer führen und Nachmieter muss kein Vermieter akzeptieren.

Was möchtest Du wissen?