Trading Idee. Ist dies realisierbar

6 Antworten

Hallo, ich habe selber devisen gehandelt und glaub mir das ist keine Strategie. Viel mehr solltest du dich darauf konzentrieren ein System zu entwickeln nach dem du handelst. (Einstiegssignale durch Indikatoren Frormationen etc.) Was du hier beschreibst ist dein Moneymanagement und ich würde dir raten 1% pro trade zu riskieren wenn du davon leben willst. Ausserdem ist es nonsense Verlusten hinterher zu jagen. Jeder trade und jeder Tag sollte in sich geschlossen behandelt werden. Übrigens wirst du auch mit dem besten Moneymanagement anfangs sehr zu kämpfen haben um profite zu generieren

Auch ich habe mir Ziele gesetzt: Den Lottohauptgewinn will ich gewinnen und verfolge dieses Ziel konsequent nun schon seit 30 Jahren, bislang ohne nachhaltigen Erfolg. Wieviel Zeit hast Du?

Und warum kommt diese hochwertige Müllfrage nun schon wieder zu Tage? Ich dachte, die wäre in den Tiefen des Forums schon lange verschwunden und es hätte sich Gras darüber breit gemacht?

Was möchtest Du wissen?